Wein

Ahr Rotwein

Sie ist das größte geschlossene Rotweinanbaugebiet Deutschlands. Auf den steilen Hängen über dem Fluss gedeihen vor allem Rotweine. Dies liegt vor allem an ihrer Besonderheit: Die Ahr ist ein kleiner Nebenfluss des Rheins, der sich romantisch durch enge Bögen zwischen steilen Berghängen und kargen Felsen schlängelt. Der Ahr-Rotwein-Klassiker ist eine touristische Reise durch die Ahr und den Rhein. PRIM-AHR ist die Komposition feinster Rotweine (Pinot Noir, Pinot Noir und Dornfelder) aus den besten Lagen des Ahrtals.

Ahrwein: Nicht nur die rote Seite ist die Sonne.

An der Ahr geht es beinahe ausschließlich um Pinot Noir. Keine andere Weinbauregion der Erde hat sich so sehr auf eine Sorte spezialisiert wie die Ahr auf diese edleTraube. Der Winzerchor weiß nur eine Stimme: „Wir sind und werden ein burgundisches Weingut bleiben“, sagt Dr. med. Michael Kriechel vom Weingut Elsass. „Wenn ich etwas tue, dann ist es Pinot Noir.“

Eine Rebe mit Weißwein habe ich noch nie gepflanzt“, sagt Alexandre Sodden und bezeichnet seinen Hof unverkennbar als „das Rotweingut“. „Wir dürfen uns nicht festfahren, dafür ist unser Raum zu klein“, lautet das Motto von Meyer-Näkel. „Wir wollen das, was wir haben, kultivieren und geradlinig sein, deshalb benötigen wir keinen Kabernet und schon gar keinen Dornfelder“, sagt der langjährige Vorsitzende des Weingutverbandes der Ahrweine, Mark Becker.

Das bestätigt auch das Dernauer Unternehmensziel: „Anderswo folgen sie den Tendenzen, wir setzen auf die Veredelung unseres Kernproduktes. Auch die Jugendlichen, die in anderen Weinanbaugebieten vieles auf den Kopf stellen, sind zurückhaltend: „Es wird nie etwas anderes als Spätburgunder und Spätburgunder geben“, sagt sie. An der Ahr tun die Weinbauern gut daran, ihrer burgundischen Linie treu zu folgen, denn bei sorgfältiger Vinifizierung zählen die besten Tropfen aus ihren besten Lagen zur Weltspitze.

Bereits 2008 wurde der Pinot Noir Dernau von der Kellerei Meyer-Näkel bei den „World Wine Award “ der englischen Zeitschrift „Decanter“ als weltbester Pinot Noir ausgezeichnet – vor der Zehenspitze namhafter Wettbewerber aus Bourgogne, Omega, Australien und Neu Seeland. „Wir sind jetzt auf der Ebene von Burgund“, sagt Mark ADENUER. Jeder Anyone who tries his Pinot Noir Großes Gewächs aus der Lage Gütekammer, the Grosse Gewächs des Weinguts Kreuzberg from the Shelterlay and Sunberg vineyards or Alexandre Stodden’s Pinot Noir from Recherche Herrenberg and Mayschosser-Mönchberg will not disagree.

„Wir sind alle so nah beieinander, dass sich jeder etwas Mühe geben muss“, sagt Dr. med. Michael Horst W. A. G. K. Hewel, Weinkellermeister im Weingut Kriechel. 2. „Uns allen geht es um die drei Ahrbuchstaben“, sagt Alexandre Strodden, dessen Wein von Fachleuten regelm??ig am besten bewertet wird.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.