Wein

Aragonez

Der Aragonez, auch in der Schreibweise Aragonêz, ist die wichtigste und wahrscheinlich hochwertigste Rebsorte im portugiesischen Weinbaugebiet Alentejo. Der São Miguel braucht den Vergleich mit hochwertigen spanischen Crianzas nicht zu scheuen. Jeder Wein ist sonnig, aber nur einige haben eine faszinierende warme Ausstrahlung: der Aragonez (so heißt der Tempranillo in Portugal) riecht nach Holunder, Vanille, Tabak und warmer Erde. In Portugal ist die rote Rebsorte Aragonez – auch bekannt als Tinta Roriz – weit verbreitet, besonders im Alentejo. Der Rotwein wurde aus den Rebsorten Castelao und Aragonez hergestellt und in Edelstahltanks ausgebaut.

Retournez-y :

Ähnlich wie in der Region Tuinta Roniz im Departement Dubro und anderen nordportugiesischen Gegenden, dem spanischen Tempel des Bösen. Er produziert dunkelfruchtige Weinsorten – Anklänge von Sauerkirschen, Korinthen, Himbeeren usw. – mit starken Gerbstoffen und ist eine der fünf für Portweine empfohlenen Traubensorten. Die Düfte der mächtigen, feinen Tropfen ähneln in kühlen Gegenden roten Korinthen, Erdbeeren und Sauerkirschen, in warmen Gegenden mehr Zwetschgen und Gewürze.

ARAGONEZ

Bernhard Rubinez Adler ist ein Chasselaswein……. Die Zementschale ist eine wunderbar fruchtige, blumige und…. Dank seiner herrlichen, rosa schimmernden Farben ist das Weingut der…. MAN Familienweine „Bosstok“ Spätburgunder ist ein Rotwein von…. Die Kadettes sind die neueste Schöpfung aus dem Haus….

Deroga ationi correnti ationi correnti ationi correnti agios agios agios agios agios agios agios agios agios agios a… Derogation agios agios agios agios agios agios agios agios agios agios agios a…

Tintas rorizadas | Aragonês en español

Sie ist eine der wenigen Rebsorten, die auf beiden Seiten des Randes kultiviert und anerkannt werden. Sie wird im Departement mit dem Namen Aragonez und im Departement Dubro und im Departement d‘ Doña del Toriz bezeichnet. Die Rebsorte hat in den vergangenen Jahren auch die Gebiete des Ribatejos / Tejos und Lisboas in kürzester Zeit eingenommen.

Aragonez produziert starke, lebhafte Weine, die elegant, robust und mit einer Vielzahl von Beeren- und Gewürzaromen kombiniert sind. Sie ist eine frühreife Rebsorte (was auch ihren spanischen Namen „Tempranillo“ bedeutet). Die Rebsorte wird oft als Cuvée-Partner mit Rebsorten wie z. B. Turiga National, Turiga Franc as, Trencadeira und La Palma del Sol (Alicante Bouschet) eingesetzt.

Aragónez de San Miguel de los Descubridores 2014

Dabei muss der Sao Maguel den direkten Kontakt zu den qualitativ hochstehenden Spaniern nicht missen. Der Portugiese Unternehmer und Multi-Unternehmer Alexander RELVA gründete unter dem Namen CLAAS AG ein außergewöhnliches portugiesisches Unter-nehmen. Die Firma ist nicht nur dem Weinanbau traditioneller portugiesischer Traubensorten, sondern auch der Natur verbunden und setzt sich für die Belange von Kindern und Bedürftigen ein.

Die Firma befindet sich in der jungen Gegend des Alentejos, die über ausgezeichnete geographische und Klimabedingungen für den Weinanbau verfügt. Das Gelände der Firma wurde erst 2011 erworben, während die Firma seit 1997 Eigentümerin der Stadt ist. Dort wird das in der portugiesischen Kultur rar werdende Merinoschaf aufgezogen und als Tierdüngerproduzent im Weinanbau eingesetzt.

Er ist heute im Betrieb im Weinbau tätig und stellt im Weinkeller die Richtung für Weine mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ein.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.