Wein

Australischer Rotwein

Der typische australische Rotwein zeichnet sich durch seine intensive Fruchtigkeit, seinen übervollen Geschmack, seine Weichheit und seine runde Textur aus. Die Rotweine aus Australien repräsentieren die heißen Temperaturen des Landes durch ihre atemberaubend leuchtende Natur. Der australische Rotwein ist sehr intensiv in Farbe und Geschmack – und die ideale Alternative zu europäischen Weinen wie Dornfelder, Bordeaux oder Montepulciano. In Australien angebaut; Rotwein; Rebsorte: Cabernet Sauvignon, Merlot. Weinspezialist für Australien: Alles über australische Weine, aktuelle Angebote und Empfehlungen.

Australischer Rotwein – Spitzenqualität aus dem südlichen Untergrund

Der australische Rotwein: Eine eigene Güte! Der australische Rotwein ist unverkennbar. Das sonnige, südliche Mittelmeerklima im südlichen Teil Australiens verleiht den Weinen einen angenehmen, herzlichen Geschmack. Schiraz ist eindeutig das Zentrum der Rotweinsorten Australiens. Aus der ursprünglichen französischen Traubensorte, in der Antike mit dem Namen Sirah bezeichnet, entstehen körperreiche, pikante und charaktervolle rote Weinsorten.

Schiraz aus Sydney ist heute ein Begriff für qualitativ hochstehende Weine im New World-Style. Außer Schiraz ist auch Kabernetze sehr populär. Außerdem produziert sie starke Australian Red Wines. Schiraz und Kabernet werden oft als Cuvées gemischt. Nahezu alle qualitativ hochstehenden Weine kommen aus dem Süden der Republik. Als die aussichtsreichsten Anbauregionen gilt das Tal von Barcelona und die Region MacLaren Tal, und auch die Gebiete entlang des Margaretenflusses und der Viktoria haben ein enormes Aufschwungpotenzial.

Bei der Kelterung durch Spitzenweingüter strahlen die roten Rebsorten aus diesen Regionen kraftvoll und elegant. In unserem Weingeschäft Schiraz & Cie. finden Sie alle großen Marken der Australian Red Wines. Selbstverständlich haben die Penfoldsweine ihren Weg in unsere Sammlung gefunden, genauso wie die großen roten Tropfen von d’Arenberg, Jalumba oder Zweihändig.

Die alten Meister des ausstralischen Rotweines, die Herren Karl Melaton und Petrus Lehman, sind ebenfalls ein integraler Bestand.

australische Rotwein

Der trockene rote Tischwein australischer Herkunft unterscheidet sich logisch von einem süßen Tropfen aus dem südlichen Teil des Kontinents. Australischen Rotwein getrocknet, sauer, süß oder stark alkoholisiert? Sie mögen sich fragen: Woher kommt der Rotwein australisch? Welche Rotweinsorten wurden für die Herstellung des Weines verwendet? Ist der Australischer Rotwein in Eichenholzfässern gereift? Rotweinliebhaber sind Kenner und wissen einen speziellen australischen Rotwein zu würdigen.

Der australische Rotwein und seine vielen Geschmacksrichtungen sind die richtige Wahl. Wenn Sie Rotwein aus dem Ausland im Internet erwerben und weitergeben möchten, sollten Sie den Rotwein-Geschmack des Liebhabers wissen. Nicht jeder kann tanninreiche Weine vertragen. Der australische Rotwein schmeckt vielleicht köstlich, aber er geht rasch ins Herz. Deshalb ist es wichtig, den Rotwein australisch sorgfältig auszusuchen.

Weinbau ist vor allem in Südaustralien von großer Bedeutung. In den westlichen Landesteilen ist das Wetter recht mild und nicht ideal für den Weinbau sensibler Beeren. Seit 1982 ist die Sorte Syras ( „Shiraz“) eine der bedeutendsten Rotweinsorten in Australien. Andere wichtige Rotweinsorten sind: der Apfelwein:: Wenn Sie einen außergewöhnlichen Rotwein aus Australien im Internet erwerben wollen, empfiehlt sich ein Apassimento Schiraz von Schwan-Hügel.

Ein halbtrockener Rotwein, der sich durch eine ausgeprägte dunklere rote Färbung und einen fruchtigen Duft auszeichnet. Ein australischer Rotwein (Jahrgang 2015), der seinen kräftigen Charakter den zum Teil vor dem Pressen getrockneten Rotweinen zu verdanken hat. Obwohl die Australier „nur“ den sechsten Rang als bekannter Winzer einnehmen, produziert das Land wunderschöne Rot- und Weissweine von ungeheurer Güte.

Auch in den Weinanbaugebieten von Australien gibt es renommierte, prämierte Weinkellereien, in denen die Weinbauern nicht auf „Masse“, sondern auf „Klasse“ angewiesen sind. Die Rotweinqualität in Australien hat Vorrang! Die Qualitäts-Rotweine aus Australien sind unter anderem an den nachfolgenden Klassifizierungen zu erkennen: Mischweine sind an der Kennzeichnung „South-Eastern Australia“ erkenntlich. Top-Rotweine aus Australien haben die Qualitätsbezeichnung „Superior“ oder „Qutstanding“. In unserem Weinshop Australischer Rotwein können Sie bei uns direkt im Internet kaufen, dies erfüllt alle vorgegebenen Qualitätsmerkmale!

Sind Sie auf der Suche nach einem raren Rotwein aus Australien? Bei den Raritäten des Rotweines aus Australien, wie dem 1955er Schiraz „Grange“, der bis 1989 als „Grange Hermitage“ bekannt war, müssen Rotwein-Liebhaberinnen und -Liebhaber kräftig in die Taschen graben. Ein Fläschchen des bekanntesten Rotweines aus Australien ist rund 15.000 EUR Wert. Die Jahrgangsweine aus dem Jahre 1951 der traditionsreichsten und bekanntesten Weinkellerei in Australien, die 1844 von Dr. Christoph Rohson Peñfold ins Leben gerufen wurde, sind in begrenzten Mengen erhältlich und kosten deutlich mehr.

Kenner müssen nicht auf exzellente Rotweine australischer Herkunft zurückgreifen, die in unterschiedlichen Geschmacksvarianten erhältlich sind. Trockene Rotweine sowie süße Weine und süße Rotweine aus den besten Lagen sind in unserem gut assortierten Wein-Online-Shop zu haben. Die Australier werden „Barbie“ schmerzhaft missen. Das ist der liebevolle Name der Barbecue-Party in Australian, wo Champagner, Biere und Rotwein ein Muss sind.

Australischen Rotwein oder Weisswein? Der halbtrockene australische Rotwein mit pfeffriger Note, wie der Schiraz 2015 von Schwan-Hügel, passt zu Rindfleisch. Für alle, bei denen der Genuß im Vordergrund steht, haben wir eine große Auswahl an exquisiten australischen Rotweinen zusammen gestellt. Außerdem haben wir: und Rotwein mit Kork-Garantie aus den populärsten Wein-Ländern der Erde.

Bei uns können Sie exquisite australische Rotweine von höchster Qualität erwerben, die kein Geld kosten, aber dennoch ein einzigartiges Genusserlebnis bieten.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.