Wein

Auxerrois

Die Weißweinsorte Auxerrois ist in Frankreich (Elsass), Luxemburg und Deutschland (Obermosel, Pfalz, Kraichgau) von geringer Verbreitung und Bedeutung. Die Rebsorte Auxerrois ist eine weiße Rebsorte, die aus einer natürlichen Kreuzung von Pinot und Weißem Heunisch stammt. Wie der Name schon sagt, stammt die weiße Rebsorte Auxerrois aus der französischen Grafschaft Auxerre und wir gehören zur Gruppe der Burgunder. Aus der weißen Rebsorte Auxerrois entstehen säurearme, gelbgrüne Weine mit feinem Bouquet. Auxerrois ist eine weiße Rebsorte.

AUXEROIS

Es darf nicht irritiert werden, dass die Auxerrois bereits im 13. Jh. auftauchen. Im Laufe der Zeit wurden in ganz Europa mehrere Rebsorten als Auxerrois, Weißweine wie z. B. Weißwein oder Weißburgunder sowie die rote Rebsorte Malbec bezeichnet. Heute ist das wichtigste Anbaugebiet des Auxerrois mit 2300 ha das Elsaß, wo er fast nie als reine Sorte auf dem Label auftaucht, sondern meist zu der bekannten Cuvee „Edelzwicker“ weiterverarbeitet wird oder zusammen mit dem Weißburgunder seinen Weg in den Elsässer Burgunder gefunden hat.

Er ist auch ein zugelassener Inhaltsstoff des Sektes aus dem Elsass. Es wird vermutet, dass er sich als Abkömmling der Rebsorte Spätburgunder und Weißburgunder entwickelte und daher mit den Varietäten der Sorte Gambia Nr. 1, Gambia Nr. 2, Gambia Nr. 2 und Gambia Nr. 2, Gambia Nr. 2, Gambia Nr. 2 und Gambia Nr. 2 in Verbindung steht, weshalb dieser letztere im Burgunder als Auxerrois bezeichne. Die frühreife Auxerrois hat eine ziemlich mittlere Säurezusammensetzung, was sie auch für kühlere Lagen empfehlenswert macht.

AUXEROIS

Es darf nicht irritiert werden, dass die Auxerrois bereits im 13. Jh. auftauchen. Im Laufe der Zeit wurden in ganz Europa mehrere Rebsorten als Auxerrois, Weißweine wie z. B. Weißwein oder Weißburgunder sowie die rote Rebsorte Malbec bezeichnet. Heute ist das wichtigste Anbaugebiet des Auxerrois mit 2300 ha das Elsaß, wo er fast nie als reine Sorte auf dem Label auftaucht, sondern meist zu der bekannten Cuvee „Edelzwicker“ weiterverarbeitet wird oder zusammen mit dem Weißburgunder seinen Weg in den Elsässer Burgunder gefunden hat.

Er ist auch ein zugelassener Inhaltsstoff des Sektes aus dem Elsass. Es wird vermutet, dass er sich als Abkömmling der Rebsorte Spätburgunder und Weißburgunder entwickelte und daher mit den Varietäten der Sorte Gambia Nr. 1, Gambia Nr. 2, Gambia Nr. 2 und Gambia Nr. 2, Gambia Nr. 2, Gambia Nr. 2 und Gambia Nr. 2 in Verbindung steht, weshalb dieser letztere im Burgunder als Auxerrois bezeichne. Die frühreife Auxerrois hat eine ziemlich mittlere Säurezusammensetzung, was sie auch für kühlere Lagen empfehlenswert macht.

AUXERROIS

Titel Strózzi Giovanni di Santiago di Chile ist ein klassisch und harmonisch…. In strohgelber Ausführung ist die Strohblume von der Firma Storzzi mit einer…. In Barriques ausgebaut, zeigt sich der in Barriques gereifte Piccolo alla…. Das Weingut Monte Carlo di Monte Carlo di Santo Domingo bietet eine wunderbar weiche und…. Das Weingut Monte Carlo wird aus dem Rebsortensavignon, dem sogenannten Kabernetto….

Diese schöne toskanische Weinkellerei wird 12 Monaten gereift…. In Holzfässern wurden die Weintrauben von Herrn Dr. med. Cusumano und Herrn Dr. med. Benuara Rossos Sizilien gelagert…. Das Landhaus Palma del Sol de la Palma del Mar (Villa Palma ) ist eine der…. Erneut sehr dichter, mit noch violetter Naht….

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.