Wein

Bergerac Wein Kaufen

Ein sehr schöner, ausdrucksstarker Weißwein mit Charakter und Originalität. Zu dieser Zeit hieß Bergerac zusammen mit anderen Gebieten Haut-Pays (Oberland). Jahrhundertelang stand Bergerac in Konkurrenz zu seinem „großen Bruder“ Bordeaux und wurde auch mit unlauteren Mitteln bekämpft. Bergerac produziert ähnlich wie Bordeaux trockene Rotweine sowie trockene und süße Weißweine. Bergerac gibt dem Weinbaugebiet östlich von Bordeaux seinen Namen.

Bergerac Weinen

Bergerac liegt im südwestlichen Frankreich in der Region von Bergerac in der Region dordoge. Auf den Weinbergen im Norden und Süden der Donau werden pro Jahr rund 650.000 Hektoliter Wein produziert, davon mehr als die Haelfte in Rot. 1225 unterwirft sich die Gemeinde Bergerac der britischen Kaiserkrone und erwirbt einige Vorrechte.

So konnte die Gemeinde unter anderem für Wein aus der Region oberhalb der Donau Zoll entrichten und ihre eigenen Weinsorten konnten ungeachtet der Vorrechte von Bordelais nach Großbritannien und in andere Länder versandt werden. Aus Bergerac wurde Hugenott und nahm enge Verbindungen zu den Niederländern auf. Dies erklärt auch heute noch den verhältnismäßig hohen Gehalt an süßen Weinen aus Bergerac.

Mit den 12.000 Hektar Weinbergen setzt sich die viel bekanntere Weinregion in Südwestfrankreich fort. Entlang der verhältnismäßig kleinen Gegend entlang der Donau werden verschiedene Weinsorten produziert, wodurch die Nachbarschaft zu Bourdeaux nicht zu unterschätzen ist. Bei den Rotweinen handelt es sich hauptsächlich um die Rebsorten Rebsorte Wein aus den Rebsorten Rebsorte Wein sortetyp.

Die Weißweine werden von der Sorte Weißwein beherrscht. Der Süsswein wird hauptsächlich aus den Sorten Shemillon, Moscadelle und Weißwein hergestellt. Die beiden Seiten der Donau haben verschiedene Bodenbeschaffenheiten, so dass am rechten Rand hauptsächlich Rotweinsorten auf Schotter, Strand und Auen gedeihen. Der Wein gedeiht am rechten Rand auf kalkhaltigem und lehmigem Boden.

Sie werden aus den selben Traubensorten wie die Sorten Sauerteig und Barsch hergestellt. Sie befindet sich im klimagünstigen Nord-Osten von Bergerac. Die klimatischen Bedingungen entlang der Donau werden maßgeblich vom Atlantischen Ozean beeinflusst.

Weine aus Südwestfrankreich in unserem Online-Shop kaufen

Bergerac, die Weingegend im südwestlichen Frankreich, ganz in der NÃ??he von Bourdeaux, produziert die ganze Bandbreite der Weinsorten, einige von ihnen von sehr guter QualitÃ?t: Rotweine, Weißweine und Rosé. Der für den Weinanbau verwendete Weinstock ist nahezu gleich wie im Bordelaiser Weinberg, allerdings haben die Weinsorten oft einen etwas erhöhten Alkoholanteil.

Der Mittelpunkt des Weinanbaus ist die Gemeinde Bergerac im Department für Weinbau in der Dolomiten. Mit seinen 12.000 ha Weinbergen ist die Bezeichnung die logische Fortführung von Bordelais, dem weltbekannten Weinbaugebiet im südwestlichen Frankreich. An den beiden Ufern der Donau können in der Bergerac auf kleinem Raum verschiedenste Weinsorten produziert werden.

Links wächst der Wein auf kalkhaltigen und lehmigen Erhebungen. Auf beiden Himmelsrichtungen der Dolomiten wird das Wetter vom Atlantischen Ozean beeinflusst. In Bergerac ist der Wintersommer gewöhnlich recht milde, während es im Frühjahr reichlich Niederschläge gibt, während der Hochsommer in Bergerac gewöhnlich heiss und niederschlagsarm ist. In den Herbstmonaten erhebt sich die Domäne der Domäne oft neben der Domäne, was den Verfall der Rebstöcke mit dem edlen Pilz namens Bordeaux de la Cruz (Botrytis Cinera) fördert.

Die Rebsortenstufe Bergerac ist, wie gesagt, der Sorte der Sorte Bourdeaux sehr ähnlich. Die Rotweine werden hauptsächlich aus den Rebsorten Kabernet Franz, Kabernet Sauce, Wein und Wein hergestellt. Besonders wichtig ist der Wein für die Weißweine von Bergerac: Diese Sorte nimmt etwa ein drittel der Weinberge von Bergerac ein. Wie die Muskateller wird auch die Sorte für die Süßweine genutzt, während die getrockneten Sorten hauptsächlich aus der Sorte Weizen gepresst werden.

BergeracEs gibt mehrere Bezeichnungen in dieser Weinregion im Südwesten Frankreichs, die für verschiedene Weinsorten zutreffen.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.