Wein

Bester Zweigelt

Ausgewählte Weine sind Qualitätsweine aus den besten Lagen Österreichs. Was der Zweigelt Goldberg kann, zeigt der Zweigelt. Inzwischen können wir Werner Achs zu den besten Freunden unseres Hauses zählen. Indiz dafür ist, dass er unsere „LUX LIMITED EDITION“ in den besten Jahren exklusiv für uns produziert, jetzt zum dritten Mal. Der beste Zweigelt von Netzel stammt von den Südhängen der ältesten und besten Zweigeltpflanze des Weingutes, dem Haidacker Weinberg.

In der Sommersaison stehen Weißweine, Rosen- und Sektweine im Vordergrund, im Herbst Rot- und Süssweine.

In der Sommersaison stehen Weißweine, Rosen- und Sektweine im Vordergrund, im Herbst Rot- und Süssweine. Vor kurzem wurde der Rotweinführer 2014 in der luftigen Höhenlage des Donauturmes präsentiert, in dem die besten 600 Leckereien aus Österreich äußerst souverän und anschaulich aufgeführt sind. Das Highlight war auch die Preisverleihung, bei der Zweigelt Bod’n 2009 vom Weinkeller in Österreich zum besten Zweigelt gewählt wurde.

Auch der Zweigelt wurde mit dem Prädikat „Editors Choice“ ausgezeichnet. Unglücklicherweise ist die Anzahl der verfügbaren Exemplare des exzellenten twogel bereits sehr begrenzt. Wenn Sie interessiert sind, bestellen Sie bitte schnell.

Hans-Joachim Reh siegt im Zweigelt Großen Preis 2015 mit“ Unplugged“.

Der Zweigelt Großer Preis 2015 wurde von Herrn Dr. med. Hannes Reh aus Andau mit seinem Zweigelt „Unplugged“ 2014 gewonnen, den viele schon seit Jahren als den besten Zweigelt in Österreich bezeichnen. Zweiter wurde der letztjährige Sieger mit dem Zweigelt „Goldberg“ 2014 der Golser-Preis. Der 3. Preis wird von Herrn Rene Öckl vom Hof mit seinem Zweigelt Classico und dem Weinkeller mit dem Zweigelt Rosso del Rosso del Rosso geteilt.

Anlass für die Verkündung war das Auftauchen des neuen Falstaff-Rotweinführers (der ab jetzt für 14,90 unter der Adresse www.falstaff.at/guides bestellbar ist. Laut den Falstaff-Juroren vom Göttlesbrunner Weinkeller Netzl ist dies der schönste Wein. Von der Spitzencuvée Anna-Christina (Zweigelt, Merlot, Kabernet Sauvignon) erhielten die beiden Töchter die Höchstnote von ca. 26 für den Weinjahrgang 2013.

Der Preis für den 2013 belgischen Wein wird ihm verliehen (Cabernet Sauvignon, Mercury, ca. € 40). Den ersten Preis in dieser Reservetrophäe erhielten drei gleichnamige Weine: der 2010er M 1 (Merlot, Zweigelt) von Herrn Dr. med. Gerhard Markowitsch in Göteborg. 70 ), der 2012 Salzburg (Merlot, Blaufränkisch) von Heizke und Gernote Heinrich aus Köln (ca. 79) und die 2012 gebaute Kuvée Cerschbaum von Paolo R. A. R. S. H. aus Hannover (ca. 47).

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.