Wein

Blauburgunder österreich

Hauptanbaugebiet für Spätburgunder in Österreich ist das Burgenland, insbesondere die Region direkt am Neusiedler See. Charakteristisch ist sein bitter mandelartiger Burgunderton (auch Pinot Noir genannt). Rotwein – Österreich – Niederösterreich – Kremstal – Kamptal – Carnuntum – Thermenregion – Weinviertel – Wien – Wien. Traubensorte(n): Pinot Noir, (Pinot Noir), Pinot Noir (Pinot Noir). Die Südtiroler Spätburgunder haben eine leuchtend rubinrote Farbe im Glas.

pinot blanc

Helles rubinrotes Rot, mit leicht aufhellenden granatrot schimmernden Rändern, funkelnd sauber mit zauberhaften, aber nicht oberflächlichen Früchten, roten Johannisbeeren, Sauerkirschen und Waldfrüchten, mit einem Anflug von Kräutergewürzen und feinen Röstaromen, weich im Stamm, danach säuerlich, elegant, noch jugendliche Tannine und belebende Säuren, schlank aber kräftig aufgebaut, bei mittlerer Masse ein hochfeiner, fruchtiger und pikanter Nachgeschmack, großer Trinkgenuss mit Potenzial.

Die Fässer sind im Durchschnitt 2 bis 3 Jahre jung, so dass der Ausbau in Eichenfässern nur subtil zum Ausdruck kommt.

Spätburgunder – Meineklang

Eine durchweg ehrliche Kostprobe, die mit angenehmer Baritonstimme zur duftenden Erforschung der irdischen Liebe eines Herbstspaziergangs im Wald auffordert. Kompakte und fein rauchige, von frischen Gerbsäuren und feinem Gerbstoff angeregt, wirkt dieser Pinot Noir nicht angenehm, sondern mit der groben, ungeschnittenen Kraft eines Brillanten. Spontan vergoren, Veganer, ungefiltert, in Holzfässern und Stahltanks gelagert.

Spätburgunder vom Gipfel 2016

„Unsere Tropfen sollen die Menschen begeistern und überraschen“ Das Familienunternehmen Alfart, das von den Herren Dr. med. Florian, Dr. med. Karl und Dr. med. Elisabeth Alfart geleitet wird, liegt im niederösterreichischen Weinanbaugebiet von Thermen. Die Weinkellerei steht mit mehr als 250 Jahren Erfahrung für qualitativ hochwertige und regionaltypische Qualitätsweine, wobei der Rote Pflanzer im Vordergrund steht. Der respektvolle Umgangs mit der Umwelt und der moderne Weinbau sind die Grundpfeiler des 25 ha großen Familienunternehmens.

Spätburgunder | Ein klassischer Spätburgunder für hohe Anforderungen

Diese Sorte, auch bekannt unter den Bezeichnungen Weißburgunder, Spaetburgunder oder Pinot-Noir, stellte hoechste Anforderungen an die Lage und Kellertechnologie. Diese kapriziöse Sorte wird von vielen ambitionierten Winzern genutzt, aber nur wenige können das Potenzial dieser Sorte voll ausschöpfen. Weil Pinot-Nero – eine noble und altbewährte Sorte – viel Pflege braucht und hohen Ansprüchen an die klimatischen Bedingungen und den Untergrund genügt.

Bei guten Anbaubedingungen und hohem Arbeitsaufwand ist diese Sorte von ihrer besten Seite und mit einem der besten roten Weine der Erde die Anstrengung wert.

Spätburgunder in Spätburgunder

Schulterscherscherzl mit Speisesalz, Paprika und Coriander abschmecken und in heissem Öl dünsten. Die Frittierrückstände unterrühren und karamelisieren. Zwiebel, Lorbeer, Zwiebel, Mandeln, Thymian und Wurzeln in Würfel schneiden, unterrühren und mit etwas Weinessig abgelöscht. Wieder in den Kochtopf legen, Brühe und Wein dazugeben und den Shulterscherzl ca. 2 1/2-3 Std. kochen.

Die Soße abseihen, etwas abkochen und würzen. Wenn die Soße zu fein ist, ein wenig mit etwas Butterschmalz zu einer Knetkugel kneten und in der Soße zerkleinern. Schulterscherscherzl in Streifen geschnitten, auf vorgeheizten Teller legen und mit der Soße bedecken.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.