Caparzo Sangiovese Toscana

Sangiovese, Caparzo, I.G.T. 2015 Toscana

Suchen Sie den Caparzo Sangiovese Toscana IGT? Der überraschende Sangiovese besticht durch seine große Reinheit, Jugendlichkeit und seinen unverwechselbaren Charakter. Der Wein ganz im Sinne der besten Tradition des Hauses Caparzo in der Toskana. Der junge Sangiovese hat eine rubinrote Farbe. Ausgezeichneter Sangiovese von großer Reinheit, jung und charaktervoll, im Geiste der besten Tradition von Caparzo.

Caparzo, Sangiovese, I.G.T. 2015 Toscana

Charakteristik:Intensive Rubinrot Färbung mit lila Reflexen. Würzig mit gereiften Blaubeeren, wilden Erdbeeren und Aprikosen. Im Mund voller, fruchtiger, anhaltender und weicher Geschmack mit reifer Note von Brombeere, Walderdbeere und Gewürzen, mit einem Hauch von vanilliger Aromen. Aus Trauben von drei Weingütern: Caparzo, Sorte Bargo Escopeto und Sorte Clavula. Hauptmaischegärung: Getrennte Weinbereitung mit 15 Tagen Maischegärung bei 28 Grad Celsius - 15% des in Montacino hergestellten Sangiovese wird anschließend 48 h lang bei 8 Grad Celsius gekühlt, um die wichtigsten Aromen zu extrahieren, danach 7 Tage Maischegärung bei 25 Grad Celsius, die dann für einen erhöhten Restzuckergehalt in der Endmischung abgebrochen wird.

Milchsäuregärung: spontan.

SANGOVESE Toscana IGIZIA 2016, Caparzo

Möchten Sie weniger pro Packung zahlen als für eine einzige, wenn Sie einen ganzen Karton haben? Wir haben für nahezu jeden Tropfen bis 10,- EUR zwei verschiedene Preisklassen - eine für die Einzelflasche, eine für den ganzen Karton. Sie wollen zu Hause feierlich sein, aber den Tropfen auf Provisionsbasis? Geben Sie die unbetrunkenen Fläschchen zurück - Sie zahlen nicht zu viel.

Sie wollen an sechs Tagen in der Woche flexibler shoppen können? Sie wünschen eine freundliche, kompetente und individuelle Beratung? Sie suchen den richtigen Tropfen zum Mahl?

Sangiovese CAPARZO 2015

Caparzo hat seinen Namen vom römischen "caput arsum" - "von der Sonne geküsst". Geeignet für ein Unternehmen, dessen Weintrauben buchstäblich von der Toskana verdorben werden! Als uns Elisabeth Gnudí Angelnini von Caparzo berichtet, sind wir begeistert: "Schon als kleines Mädchen habe ich davon geträumt, inmitten von Grün zu sein.

Die Sangiovese Weintrauben gedeihen am Fuß des Berges unter den besten Vorzeichen. Durch den Standort der Weingärten, die Bodenbeschaffenheit und das klimatische Umfeld erhält der Rotwein seine Ausprägung. Mein Terroir, die Zeit und meine Bemühungen fliessen in meinen Tropfen. Diese Empfindung honoriert die ganze Mühe, die notwendig war, um diesen Tropfen in der Hand zu halten."

Mehr zum Thema