Wein

Catarratto Sizilien

Der Catarratto ist eine weiße Rebsorte, die hauptsächlich in Sizilien und Kalabrien angebaut wird. Sizilianischer Weißwein aus der Rebsorte Catarratto. Der Catarratto ist eine der für das Gebiet typischen Rebsorten. Auf Sizilien dominiert die weiße Rebsorte Catarratto. Bianco U Cantu Fazio Weißwein Catarratto Bianco Sizilien Italien kaufen, kostenloser Versand.

Cataratta bianca canina

Der Catarratto d‘ Or ist eine Weinsorte aus Italien. Die Traubensorte wird nahezu ausschliesslich in Sizilien und in der kalabrischen Provinz Italien kultiviert. Es sind auch einige kleine Plantagen in tunesischen Gewässern bekannt, die von Auswanderern aus Italien mitgebracht wurden. Mit knapp 65.000 ha Weinbergen ist sie nach der Trebbianos die zweitgrößte kultivierte weisse Varietät in Italien und der bedeutendste Vertreter der Katarrattos noch vor Catarratto d‘ Ilucido.

In Sizilien wird er vor allem in den Provinzstädten oder Metropolen Agigent, Katania, Caltanissetta, Énna, Palermos, Syrakus und Trapanis kultiviert. Der Catarratto d‘ Or ist eine Sorte der noblen Rebe (Vitis vinifera). Im Jahr 2008 wurden in einer Studie sowohl Catarratto comune als auch Catarratto lucido mit der Sorte der Sorte“ Garganega“ in Verbindung gebracht.

Da die Herkunft der Garganegasorte noch nicht feststeht, ist eine exakte Zuordnung noch nicht möglich. 2 ] Die selbe Forschung deutet darauf hin, dass Catarratto comune und Catarratto bianco lucido gentechnisch gleich sind und nur Kopien derselben Züchtung sind.

Katarratto Wein bestellen im Internet

Der Catarratto ist eine weisse Sorte, die hauptsächlich in Sizilien und Calabria kultiviert wird. Eines steht fest: Catarratto ist mit dem venezianischen Ort garganega verbunden. Doch wer der andere Vater des Catarratto ist, konnte bisher nicht ermittelt werden. Sie ist gut an das süditalienische Raumklima angepaßt, da sie sowohl von lang anhaltender Wärme als auch von längeren Dürreperioden nicht betroffen ist.

Catarratto ist wegen seiner guten Ernten etwas in Misskredit gerieten, da ohne eine solche Ertragsminderung die Güte massiv nachlässt. Der Catarratto wurde deshalb oft in Massenweine eingemischt und das große Potential der Traubensorte wurde nicht ausgenutzt. Der Catarratto ist eine in Sizilien weit verbreitetes Traubengut, das inzwischen auch den Weg auf das Mutterland findet.

Dies beweist die Tatsache, dass die kalabresische Region Catarratto ihren Weinanbau genehmigt hat. Auf 75.000 ha werden die Sorten Catarratto comune und Catarratto lucido gemeinsam bebaut. Der Catarratto hat einen vollmundigen Charakter und einen großen Alkoholanteil. Bei entsprechender Ertragsbegrenzung haben die Weinsorten ein exotisches Aroma nach Citrusfrüchten, Passionsfrüchten und Pfirsichen, das von würzigen Kräuternuancen untermalt wird.

Durch die feste SÃ??ure und den guten Alkoholgehalt eignet sich der Rotwein auch fÃ?r eine kurze Reifung in Barriques, die sein Aroma mit feinen BrÃ?staromen anreichert. Der Catarratto wird sowohl für trockenen Weißwein als auch für Vermouth und Süßwein wie z. B. Marseille eingesetzt. Der Catarratto ist zum einen ein guter Cuvéewein, kann aber zum anderen seine ganze Geschmackskomplexität am besten durch Vielfalt ausspielen.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.