Wein

Catena Wein Argentinien

Weine aus Catena aus Argentinien bestellen. Ende des 19. Jahrhunderts beschloss Nicola Catena, aus den italienischen Marken nach Argentinien auszuwandern. Besonders die argentinische Rebsorte Malbec ist die Grundlage für den Erfolg von Bodegas. Kaufen Sie Weine von Bodega Catena Zapata Argentina online. Zu Recht gilt Nicolas Catena als Grandseigneur des argentinischen Weinbaus, auch weil er den Malbec von Mendoza weltberühmt gemacht hat.

Kaufe Catena Wein im Internet “ Schiraz & Coewe Handel

Catena zeichnet sich gegenüber anderen Weinkellereien durch sein uneingeschränktes Bekenntnis zur kontinuierlichen Optimierung seiner Weinsorten, die Betrachtung und Analyse aller denkbaren fachlichen, naturnahen und humanen Gesichtspunkte der Weinherstellung aus. Catena ist ein hochmotiviertes Önologenteam, das die Landesgeschichte und die Persönlichkeiten der Gegend auf dem Winzerhof hervorbringt.

Über Nikolás Catena schreibt der Kritiker des Weines Lucas Gutiérrez: „Er war der eigentliche Wegbereiter und ist nach wie vor die bedeutendste Wein-Persönlichkeit in Argentinien. Vorausschauend und nicht auf den eigenen Erfolgen ruhend und ständig weiter forschend, bleibt das Weingut an der vordersten Front der Qualität argentinischer Weine“. Es war nicht immer leicht für die Catena.

Er weigerte sich jedoch, auf seinen eigenen Ökonomen zu horchen und pflückte die Bäume. In Argentinien wurde die Lage so kompliziert, dass Nicolas sein Heimatland verliess und eine Gastprofessur auf dem bekannten Berkeley-Campus an der Universität von Kalifornien erhielt. Zusammen mit seiner Ehefrau Élena und seiner Tocher Adriana ist er viel durch das Tal von Neapel gewandert.

Die frischen Winde um seine Schnauze taten ihm gut, inspirierten ihn – so dass er endlich zu seinem argentinischen Familienvater zurückkehrte. Nikolás entschloss sich, seine Tafelweinproduktion zu veräußern und sich nicht mehr auf „Massenweine“ zu konzentrieren, sondern auf ausgewählte Spitzenweine, die auf Weingütern in Mendosa produziert werden.

Dabei verließ er sich auf die Sorten der Sorten und kultivierte sie entgegen der Anweisung seines Gartenbauers auf einer Seehöhe von rund 1.500m. Im Jahre 1989 verstarb sein Familienvater Domengo Catena, aber nicht seine Eingebung, und Nikolás führte seine Arbeiten weiter, versuchte mit Weintrauben und gelang ihm 1995 der große Siegeszug.

Die darauffolgenden Jahre bedeuteten auch gut für ihn und seine Weinsorten. Im Jahr 2001 hat Nicolas Tocher Frau Dr. med. Laura begonnen, zusammen mit einem Doktor mit einem enormen naturwissenschaftlichen Hintergrund an den „verlassenen“ Malbec-Trauben im Mittelgebirge zu arbeiten. Beide waren sich einig, dass diese Sorte unter den Extrembedingungen ganz spezielle Weinsorten züchtet.

Großartige argentinische Tropfen und weitere Infos zu argentinischen Tropfen findet man hier im Weingeschäft Schiraz & Co: Wein aus Argentinien.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.