Chablis Grand Cru Kaufen

Die Chablis Weine

Es wird interessant aus der Kategorie Premier Cru, deren beste Vertreter fast die Qualität eines Grand Cru erreichen. Der Chablis Premier Cru" ist aromatischer als der einfache Chablis und reift etwa fünf Jahre lang. In dieser Hinsicht gilt der Chardonnay als die vorherrschende Rebsorte, deren Chablis-Weißweine mit den Namen "Petit Chablis", "Chablis Premier Cru" und "Chablis Grand Cru" gekennzeichnet sind. Es hat Kalk- und Kalkablagerungen, die denen des Champagners ähneln, während Chablis gleichzeitig nach Sancerre schmeckt. Wer jedoch einen exzellenten Chablis Grand Cru im Glas hat, wird immer sicher sein, dass es Burgund ist, zumal Chablis ausschließlich aus Chardonnay hergestellt wird.

Chablisweine

Chablis ist das am nördlichsten gelegene Weinanbaugebiet im Burgenland. Die Stadt Chablis befindet sich am Fluss und in der Umgebung von den Städten Aargau und Ponton. Aber nur die Bodenbeschaffenheit der entlegenen Chablisregion kann ihre Vorzüge ausspielen. Von den 6834 ha Chablis-Weinbergen sind derzeit gut 4500 ha bepflanzt.

Die produzierten Weinsorten werden unter dem Markennamen Chablis vertrieben. Die Chablis sind ein fruchtiger, trockener und erfrischender Weisswein mit einer überwiegend grün-goldenen Ausprägung. Auch wenn alle Chablis-Weine aus der Rebsorte hergestellt werden, sind sie doch sehr unterschiedlich, da die Weinbauern unterschiedliche Verfahren zur Entwicklung der Weinsorten anwenden. Die Chablis sind edle, reich haltige Weissweine mit reichem Geschmack und frischem Aroma.

Wenn Sie auf der Suche nach Raffinesse, Rennen und Raffinesse sind, haben Sie im Chablis den passenden Tropfen entdeckt. Das Qualitätsniveau des Chablis ist wie folgt: Der unterste Level, "Petit Chablis" genannt, hat einen ausgeprägten Säuregehalt und ist weniger speicherbar. Der Chablis Première Cru" ist würziger als der einfache Chablis und reift etwa fünf Jahre lang.

Der Chablis Grand Cru der höchsten Qualität ist zwischen acht und 15 Jahren alt und hat in der Regel einen hohen Alkoholanteil. Zu den sieben Grand Cru Standorten gehören die Orte Weißrussland, Le Close, Walmur, Grenouilles, Virginia, La Palma, La Preusse und Bourgros. Die meisten unserer Chablis werden importiert und kommen von dort. Sie werden unsere Chablis-Weine nicht im Markt vorfinden.

Fordern Sie unseren Chablis an oder kommen Sie in unseren Shop und kaufen Sie Ihren Chablis-Wein in Pasau. Natürlich können Sie auch direkt bei uns im Passauer Veit-Hof Shop Ihre Chablis abonnieren.

Weißweine kaufen bei Chablis | Weinhandlung Movenpick

Das nördlichste Weinanbaugebiet im Burgenland ist Chablis, das rund um die Gemeinde Chablis im Departement Chablis liegt. In der Weinregion Chablis werden aufgrund des vergleichsweise kalten Wetters besonders würzige Weissweine erzeugt, die eine sehr ausgeprägte Säuerung haben. In dieser Hinsicht zählt der Wein zu den vorherrschenden Rebsorten, deren Chablis-Weißweine mit den Namen "Petit Chablis", "Chablis Première Cru" und "Chablis Grand Cru" bezeichnet werden.

Um den säuerlichen Geschmack der unverwechselbaren Chardonnay-Trauben zu unterstreichen, produziert das Weinbaugebiet vor allem Rebsorten. Die besten Weissweine aus der Chablis Region erhalten Sie in unserer Weinhandlung Movenpick.

Mehr zum Thema