Wein

Chadonney

mittwoch #herbst #chadonney #weißwein #fitfam #weinglas #hannover #home #home #motivation #goodday #relax #homesweethome #withewine #lewine #beine #plaid. „Das neue Spiel „Chadonnay go“, der Wettbewerb für Pokeman go, ist jetzt in aller Munde und bringt viel Spaß. Ein Huhn, den Reis mit allen Zutaten, den Chadonnay. Alle Instagram Freunde in Chadonney H Joseph in chadonneyh Instagram Konto finden. Der erste Betrieb arbeitete mit einjährigen Reben von drei verschiedenen Sorten (Chadonnay, Blauberger, Pinot noir).

Tschadonnay: Wallach, 2brücker, geb. 2003

Es gibt noch keine Turnierresultate von Tschadonnay. Es gibt noch keine Artikelbeschreibung für Tschadonnay. Sie wollen mehr über Tschadonnay wissen?

Istriens Weingebiet

Die Weinberge sind heute im nordwestlichen Teil des Landes angesiedelt. Die größte Adriahalbinsel und ein Weinbaugebiet mit einer sehr langen Geschichte. Schon im alten Griechenland sind istrische Wein sorten und Öle wegen ihrer außergewöhnlichen Eigenschaften beliebt. In der Römerzeit war der Name des istrischen Weines bekannt.

Man vermutet, dass es ein Vorläufer der Teraner ist, die noch heute in ganz Istrien angebaut werden. Im Archiv der ehemaligen venezianischen Regierung finden Sie Information über die Entstehung des Weinbaus in Sindrien. Venetien regierte über mehrere hundert Jahre lang Istra. Die venezianischen Händler und Agrarwissenschaftler brachten die Malvazija-Traube nach Istra und schufen damit eine der Voraussetzungen für den Weinbau von heute.

Daß die istrischen Weinsorten schon in venezianischer Zeit einen hohen Standart hatten, beweist ein Ausspruch von dem berühmten italienischen Abenteuerer G. Kasanowa, der in seinen Erinnerungen über istrische Roten Weins schreibt: „Istrien hat einen ausgezeichneten Refosco-Wein“. Der Name des Ortes ist für die Region Bistrien und Slovenien bekannt. Das Archiv dieser Einrichtungen bietet verschiedene Gelegenheiten, sich einen Einblick in die Weingeschichte zu verschaffen.

Die Gesamtfläche Istriens beträgt heute 5.100 ha, davon 4.800 ha in den Bergregionen im Westen, 200 ha in der Gegend von Buzet-Pazin und weitere 103 ha an der Ostküste der Adria um den Ort Lippen. Gegenwärtig kommen etwa 250.000 bis 300.000 Hektoliter Weine aus der Istrienregion. An der Spitze steht die Malvasia, es folgen Chadonney, Pinot Blanc und Pinot Gris.

Hadonnay

Wie auch der Weißwein ist der Weißwein sehr hochwertig. Die Aromen sind weniger typisch als bei einem Gewürztraminer oder einem Riesling, aber der Charme des Weinbergs kann durch den Einsatz des Charakters des Chardonnay wiedergegeben werden. Sind die Trauben jedoch nicht reif genug, erscheint sie schlank und mager. Ein guter Cappuccino hat daher immer einen relativ großen Alkoholanteil, 13% sind keine Seltenheit.

Er ist einer der wenigen Weissweine, die vom Reifeprozess in Eichenholzfässern profitiert haben.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.