Wein

Champagner Dom Perignon Günstig

Der Preis der Dom Pérignon Champagner variiert je nach Cuvée und Jahrgang. Der Dom Perignon – einer der besten Champagner der Welt – vereint feinste Perlage, blumige Toastaromen und eine unglaubliche Bukettfülle. Später entwickelte der französische Benediktinermönch Dom Pérignon (ursprünglich Pierre Pérignon) eine kontrollierte zweite Gärung (Méthode Champenoise) durch Zugabe einer Zucker-Hefe-Mischung namens Tirage. Lass dich von Dom Perignons gutem Champagner verwöhnen. Das Champagnerhaus Dom Perignon steht für Champagner der Extraklasse und verdankt seinen Namen dem legendären Benediktinermönch Pierre Pérignon.

Champagner Dom Pergnon Champagner ~ Franckreich

Nur in sehr großen Jahren, in denen die Traubenqualität eine Seltenheit darstellt, ist die Zusammensetzung einer Cuvee. Außerdem werden für den Dom Perignon Cuvee nur die besten Weintrauben – den Champagner und den Spätburgunder – aus den Weingärten des Champagner Grands Crus und des Weinguts Hautevillers, wo Dom Perignon arbeitet, verarbeitet.

Der Name dieser prestigeträchtigen Cuvée geht auf den Benediktiner aus dem 17. Jahrhundert zurück, dem die ganze Menschheit die Entdeckungen der geheimen Sektkellerei zu verdanken hat.

Kauf und Bestellung von Dom Perignon Champagne Jahrgang

Die populäre Firma Dom Perignon ist eine Submarke des renommierten Pilzherstellers MÖT & CO. Im Jahre 1930 wurden alle Namensrechte von Dom Perignon übernommen. Seit 1934 verwendet die Firma MÖT & CANDON diesen Begriff für ihre besonders feinen Champagner, die die ganze Erde als Statussymbole und Prestigegetränk einnehmen.

Gelungen, denn heute werden bis zu drei Mio. Stück dieses qualitativ hochstehenden Sektes in der ganzen Welt abgesetzt. Wieso ist Dom Perignon Champagner so berühmt? Obwohl die Champagnermarke seit 1940 einen ganz speziellen Namen hat, wurde sie durch die Aufnahme in einen James-Bond-Film besonders bekannt. Der bekannte Kinofilm Gold-Finger stellt den Dom Perignon dar und zeigt ironischerweise die ideale Temperatur auf.

Der beste Dom Perignon Champagner: Unsere Nr. 1 des noblen Jahrgangs Champagner ist Dom Perignon Champagner Brutto Jahrgang 2003! Sie können diese Perignon Rosa mit Meeresfrüchten und weißem Rindfleisch zubereiten. Er ist auch als Aperitiv geeignet und sollte bei einer Trinktemperatur von 8°C eingenommen werden. Der Flakon wird in einer edel-schwarz verpackten Form ausgeliefert, daher ist er sowohl für Feinschmecker und Liebhaber als auch als Präsent geeignet!

Die Rosenchampagner des Jahrgangs 2003 enthalten 12,5%vol. Die Weinlese 1996 ist ein sehr populärer Weinjahrgang im Dom Perignon, da der Kontrast im Hochsommer sehr groß war und diese Reben eine besondere Ausgereiftheit erreicht haben. Sehr ungewöhnlich ist auch die Champagnerfarbe, denn der leicht grünlich schimmernde Champagner glänzt leicht gelb.

Diese Edelflasche wird in einer Geschenkpackung von Dom Perignon über amazon.de ausgeliefert und enthält zusätzlich 12,5% Vol. Obwohl die Rebstöcke durch kalten Winter gefroren wurden, war der folgende Winter ein sehr heiss. Das ist der heisseste Hochsommer seit über fünfzig Jahren. Auf diese Weise entstand ein besonders kräftiger und kräftiger Champagner, der nach Meinung vieler Fachleute die besten Jahrgänge 1947, 1959 und 1976 auf Geschmacks- und Qualitätsniveau bringt.

Der feine Dom Perignon Jahrgang 2004 Champagner wird in einer wunderschönen Geschenkbox mit 12,5% Alkohol versand. Mit diesem Champagner sind dem Komfort und der exklusiven Ausstrahlung keine Grenze gesetzt. Allen Dom Perignon Liebhabern habe ich eine spezielle Empfehlung: Kattier Armband enbriggold! Manche Fachleute nennen ihn den besten Champagner der Welt und eine wirkliche Abwechslung zu den köstlichen Dom Perignon Jahrgängen.

Falls Sie bisher nur Dom Perignon gemocht haben, können Sie es auch ausprobieren und ggf. das Gutachten untermauern. Außerdem sollten diese edlen Tropfen nicht nur aufbewahrt werden, denn dieser Genuss ist etwas ganz speziell. Außerdem ist dieser Champagner ein sehr wertvolles Mitbringsel!

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.