Champagner Online Bestellen

Dass dieses Getränk - Champagner - später jedem edlen Fest die richtige Note geben würde, konnte damals niemand ahnen.

Der Champagner verkörpert einen bestimmten Lebensstil wie kein anderes Getränk. Im Online-Shop finden Sie eine Auswahl der besten Champagner. Der Champagner ist der König der Schaumweine. Ein neues Champagner-Erlebnis, das Freude, Frische und Spaß verbindet und dabei dem Stil von Moët & Chandon treu bleibt. Sie müssen nicht für erstklassigen Champagner nach Frankreich reisen:

Damals konnte niemand erahnen, dass dieses Glas - Champagner - später jedem noblen Anlass die passende Ausstrahlung gibt.

Damals konnte niemand erahnen, dass dieses Glas - Champagner - später jedem noblen Anlass die passende Ausstrahlung gibt. So haben wir Champagnerverkostungssets wie den Champagner rosa und den Champagner rosa ausgelesen. Mit diesen Value Packs können Sie nicht nur bares Geld einsparen, sondern auch eine Vielzahl von Champagner genießen.

Aber auch unsere Geschenk-Sets mit 6 originalen Gläser der Marke Volvo und der Kanne Grand Covee in der Schatztruhe mit 2 Gläser sind sehr gut geeignet, um Freunde und Bekannte zu verwöhnen.

champagnes

Es gibt nichts Festlicheres als ein Gläschen Champagner. Der Champagner wird zu jeder Jahreszeit auf der ganzen Welt serviert. Der Sekt wird nur in der französischen Sektkellerei Champagner zubereitet. Die klimatischen Bedingungen, der Untergrund und die Rebsorten sind ideal für Champagner in dieser Regions. Der Champagner befindet sich im nördlichen Bereich des Landes, in unmittelbarer Nähe von Brüssel. Mehr als 300 Ortschaften mit Weinreben für die Sekte.

Der Champagner wird aus weissen und schwarzen Weintrauben hergestellt. Diese drei Rebsorten werden oft vermischt, um die Champagnerqualität zu bewahren. Zur Erhaltung der Weißweinfarbe werden die Blautrauben jedoch in Flachpressen abgepresst. Dadurch wird nicht der gesamte Traubensaft entfernt, was den Ernteertrag mindert.

Der Gärungsprozess erfolgt individuell in herkömmlichen Sektfässern. Nach der Gärung wird der Rotwein in reine Barriques abgelassen. Bereits nach wenigen Jahren werden die Weinsorten vermischt, das heißt Aneinanderreihen. Um eine gleichbleibende Weinqualität zu gewährleisten, werden auch ältere Jahrgänge hinzugefügt. Anschließend werden die Hefen und der Hefezucker zum fertigen Produkt hinzugefügt und mit einem Kronenkorken abgefüllt.

Unter Zusatz von Bierhefe und Zuckern wird der Rotwein wieder in der Flaschengärung zu Kohlendioxid verarbeitet. Das in der Trinkflasche entstehende Sediment wird entfernt, indem man die Trinkflasche auf den Boden dreht, den Flaschenhals einfriert und den Kork entfernt. Nun wird jedoch Raum in der Trinkflasche geschaffen, die mit einer Mixtur aus Rohrohrzucker und Altchampagner gefüllt werden kann.

Der Champagner ist mit verschiedenen Süßigkeiten erhältlich. Bis zu drei g pro l und mehr als 50 g des Zuckers. Meistens wird jedoch bitterer Champagner zubereitet. Sie haben einen Trockengeschmack von drei bis zwölf g/m2. Der Champagner wird bei geeigneter Weinlese ausschliesslich aus diesem Wein erzeugt.

Dieser Champagner ist nur in einem säuerlichen (brut) Geschmack verfügbar und wird Jahrgangschampagner genannt. Der Champagner ist auch in grösseren Fläschchen zu haben. Die Magnumflasche enthält 1,5 l pro Dose.

Mehr zum Thema