Champus Champagner

Der Champagner ist der neue Champagner?

Sind Sie enttäuscht, wenn Sie keinen Champagner bekommen, weil Sie unweigerlich das Wort sprudelnd damit verbinden? Das Ziel dieses Blogs ist es, viele Fragen zu klären, die bei Champagnerverkostungen oder in verschiedenen Büchern nicht erklärt werden. ausschliesslich das, was im französischen Weingut CHAMPAGNE nach streng definierten Regeln angebaut und gekeltert wird, darf den Namen "Champagner" tragen. Stimmt: Manchmal können Champagner und Sekt nicht trocken genug sein, um die Party in die richtige Stimmung zu bringen. Ein Getränk erfüllt die Fantasie wie Champagner.

Der Champagner ist der neue Champagner?

Bist du enttaeuscht, wenn du keinen Champagner bekommst, weil du zwangslaeufig das Schlagwort sprudelnd mit ihm verbindest? Ist es für Sie eine Selbstverständlichkeit, dass Sie dann ein Gläschen Schaumwein und vielleicht "nur" einen Sekt ausschenken? Für mich hört sich der Ausdruck Champagner also ziemlich abschätzig und respektlos oder wenigstens sehr familiär an.

Da sich mein allgemeines Handling nicht in hohen und meist auch nicht außergewöhnlich illustre Kreise verschiebt, halte ich bei Shampus alle Arten von Schaumweinen für möglich, vom kleinen Rotkäse-Champagner über Kaffee und Kaffee und Fürst Matternich bis zum richtigen Valdobbiadenne-Prosecco, aber sicher nicht zu einem noblen Vulkankegel, denn das würde für mich zu.... vulgär sein.

So hat ein regionaler Club in Frankreich zwei Münchener Kneipenbesitzer geklagt, die "Austrian bubbly" auf der Speisekarte ihrer Kneipe haben. Damit verstoßen die Inhaber gegen eine alte deutsch-französische Vereinbarung und das Markengesetz: Das englische Bubbly, so die Begründung, darf nur für Champagner verwendet werden.

Champagner ist gewissermaßen ein kulturelles Gut? Die Behauptung des Vermieters, dass der Champagner und Schaumwein beim Begriff "Schampus" im Haus vorhanden seien, hat dem Landesgericht München bisher keinen Nutzen gebracht. Wie wird der durchschnittliche Verbraucher in Deutschland unter dem Begriff "Bubbly" verstanden?

PROCHAMPUS - Champagnerglas

AUSSCHLIESSLICH ausschliesslich das, was im französischen Weingut Champagner nach genau definierten Richtlinien kultiviert und gepresst wird, darf den Titel "Champagner" haben. Durch immer schnellere Verkehrsmittel konnte Champagner bald zu festlichen Gelegenheiten auf der ganzen Erde serviert werden. Einen weiteren wichtigen Anteil am Ansehen dieses noblen Getränkes, von dem bereits 1882 36 Mio. Stück produziert wurden, hatten die ab 1830 erscheinenden üppig ausgestatteten Fläschchen.

Auf einer Anbaufläche von 33.500 ha werden heute rund 2,7 Mio. hl oder 385 Mio. Fläschchen hergestellt. Der Champagner wird in mehr als 190 Ländern verkauft und ist weltweit unentbehrlich, wenn es etwas zu zelebrieren gilt.

Mehr zum Thema