Chardonnay Wein Aldi

Le Chardonnay

Aber der Verkauf von Wein bei Discountern schwächt sich ab. Natürlich bleibt wie immer die Frage: Wie schmeckt er, dieser Weißwein aus dem Languedoc vom Discounter? Der Wein schimmert hellgelb im Glas. Der Aldi verkauft mit Abstand die meisten und bietet natürlich auch südafrikanische Weine an: Aldi Nord mit Sumerton und Aldi Süd mit African Rock.

Le Chardonnay

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Gegensatz zu unserem permanenten Angebot nur eine begrenzte Zahl dieser Werbeartikel vorrätig ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur eine begrenzte Zahl dieser Produkte vorrätig ist. Bitte beachte, dass dieser Beitrag nicht in allen Geschäften vorhanden ist. Falls der Gegenstand in Ihrem Geschäft nicht mehr lieferbar ist, werden wir versuchen, ihn für Sie in einem anderen Geschäft zu beschaffen.

Le Chardonnay Pay é d'Oc I. G.P.I.

Lasst euch von diesem bezaubernden französischen Mann inspirieren: Ein jugendlicher Weisswein aus der weltbekannten Chardonnay-Traube, inspiriert von einer Mischung aus weichen Beeren, Gewürzen und Schalenfrüchten. Der Wein schmeckt gut zu den Gerichten: "GUT" "ein Wein für alle Tage". "Nußig und außergewöhnlich " ist der erste Ort, um sich über neue Produkte und Tendenzen aus dem ALDI Süd Wein- und Spirituosen-Sortiment zu informieren.

Chardonnay 2017 Chardonnay Pay d'Oc I. G.P.G.I.

Das Besondere an diesem Weisswein von ROTHSHILD ist, dass die Weintrauben der verschiedenen Lagen separat gekeltert werden. Die Einzelweine werden später mit dem Chardonnay verheiratet. Freiherr Philipp de Rötschild hat eine mehr als 150-jährige Geschichte und ist für seine Bordeaux-Weine weltbekannt geworden.

1995 beschloss Freiherr Philipp de Rotschild, für jede Rebsorte einen Wein aus reiner Rebsorte herzustellen. In der Weinregion Languedoc-Roussillon in Südfrankreich gedeihen die Weintrauben für diesen Weisswein in den traumhaften Weingärten nahe der pittoresken Ortschaften von Carcassonne. Sie werden bald feststellen, dass der Chardonnay von Freiherr Philipp de Rotschild kein Chardonnay ist wie jeder andere.

Der Chardonnay erhält durch die speziellen Bodenbeschaffenheiten des Landes seine charakteristischen Merkmale wie kräftiger Rumpf, intensives Fruchtfleisch und Raffinesse. Für diesen Chardonnay vom Weingut des Barons Philippe de Rothchild werden nur ausgesuchte Trauben aus den besten Lagen der süd-französischen Weinregion verwendet. Irgendwas in der Raumluft entwickelt wunderbare Mineralien.

Im Mund ist er sehr fruchtig, aber auch mit einem Hauch von Blüte.

Mehr zum Thema