Wein

Cheval Blanc Wein Kaufen

Mit einem der vielleicht fünf bis zehn besten Weine, die je abgefüllt wurden, beginnt die moderne Geschichte des Cheval Blanc: Das Château Cheval Blanc ist ein berühmtes französisches Weingut in Saint-Émilion in unmittelbarer Nähe von Pomerol. Kaufen Sie Weine direkt vom Château Cheval Blanc, Saint-Emilion zum garantiert besten Preis. Das Château Cheval Blanc ist einfach das bekannteste Saint-Emilion der Welt. Die Horizonterweiterung für jeden Weinfreak.

CHÂTEAU Cheval Blanc

Mit einem der vielleicht fünf bis zehn besten jemals abgefüllten Weinen fängt die heutige Zeit an: Cheval Blanc: Der Genuss einer perfekten (echten!) Flaschenabfüllung muss ein wahres Mythos sein, für den Weinfreunde gerne ein Vermögen zahlen, auch wenn der Wein von Bauer mit Motorenöl verglichen wird.

Aber erst 1982, 1990 und 2000, nach 1947, folgte eine weitere Sage, die mit 100 Punkte bewertet wurde (aber alle wurden wieder leicht herabgestuft). Im Jahre 1832 begann die wahre Historie des Cheval Blanc, als die ersten Weinberge der Gattung Duccasse vom Schloss aus erworben wurden, das damals der Grafin Felicité del Carle-Trajet gehörte.

Die neue, großzügige Kellerei des Cheval Blanc. Viele Jahre lang wurde der Wein noch unter dem Namen „Figeac“ vertrieben, damals schon eine große Handelsmarke, in deren Mittelpunkt das neue Weingut steht. Im Jahre 1862 wurde der Wein unter der neuen Handelsmarke „Cheval Blanc“ zum ersten Mal weltweit angeboten und war sofort ein großer Publikumserfolg.

Seit vielen Jahren ist er Geschäftsführer von Cheval Blanc (links), Pierre-Olivier Wolkenstein (rechts) sein Chef. Herausragend bei Cheval Blanc ist der sehr große Gehalt an Kabernet-Francs ( (57%) – und das inmitten einer Festung von Mérlot, die hier mit nur ca. 41% bepflanzt ist. Rund 6.000 Kartons des in (natürlich 100%) neuen Barriques reifenden Grands Crus werden pro Jahr hergestellt, der zweite Wein heißt „Petit Cheval“.

CHÂTEAU Cheval Blanc

Sankt Emilion ist eine schöne südwestliche französische Metropole, die 1999 von der Weltkulturerbeliste der Menschheit aufgenommen wurde. Sankt Emilion ist auch ein wichtiges Weinbaugebiet in Aquitaine, im Departement L’Gironde. Ein Teil dieser berühmten Weingegend ist der Cheval Blanc-Schloss, dessen Weinen die höchste Bewertung, den so genannten Premierminister der Klasse C, verliehen wurde.

Die Weinkellerei Cheval Blanc ist eines der wenigen Weingüter, deren Qualität auf höchstem Niveau ist. Es liegt in Saint-Émilion, in der Nähe der bekannten „Weinstadt“ der Region Pommern, die ebenfalls Spitzenweine produziert. Das 37 ha große Anwesen ist seit 1998 im Eigentum der beiden Geschlechter der Familie Armault und der Familie FRERE, die das Anwesen für 131 Mia.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.