Chianti Wein Aldi

DOCG, Chianti

Dieses Mal weniger mit den Top-Hunden Lidl und Aldi, aber zum Beispiel bei Netto. Ein trockener Rotwein aus der Toskana; Classico steht für das Kerngebiet der Chianti-Weinregion. Beim führenden Discounter decken private Haushalte etwa ein Fünftel ihres Weinbedarfs. Aldi sorgt mit einer speziellen Verkaufsstrategie dafür, dass die Ladenbesitzer selten im Regal stehen.

Doch dann ist da noch die professionelle Neugier des Weinschreibers.

Chianti, PDOCG

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass im Gegensatz zu unserem permanenten Angebot nur eine begrenzte Zahl dieser Werbeartikel vorrätig ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur eine begrenzte Zahl dieser Produkte vorrätig ist. Bitte beachte, dass dieser Beitrag nicht in allen Geschäften vorhanden ist. Falls der Gegenstand in Ihrem Geschäft nicht mehr lieferbar ist, werden wir versuchen, ihn für Sie in einem anderen Geschäft zu beschaffen.

Chianti to go mad (18 Beiträge gefunden)

Hügel des Chianti 2016 Teneriffa di Tracciano, Toscana - O,75l. Die meisten einfachen Chianti-Weine, die nicht aus dem Classico-Gebiet kommen, tragen ein kleines Wappen mit einem goldenen Putto auf dem Hals der Flasche. Chianti Hügel der Fiorentiner, Chianti-Rufinas, Chianti Hügel der Senesier, Chianti di Monalbano, Chianti Hügel der Arentiner, Chianti Montepertoli und Chianti der Pisaner Hügel.

Alles in allem gilt der Chianti Classic als Qualitätsführer. Aber auch die Spitzenweine des Chianti Hügellandes sind den besten Classico-Weinen in nichts nachstehen und sind auch ausgezeichnete rot. Weingutbeschreibung: Der Amerikaner und Kritiker Jakob Saugling erhält 90 Zähler für den Weinjahrgang 2016 und schrieb in der Bewertungsnote: "Ein sauberes und fruchtiges Rot mit Schokoladen-, Beeren- und Gewürzcharakter.

Nach der Vergärung wird der Wein gepresst und weiter veredelt oder in großen Edelstahlbehältern gereift, bevor er im Frühling in Flaschen gefüllt und nach einigen weiteren Reifemonaten in der Weinflasche für den Handel freigegeben und in den Handel gebracht wird. Der 2016er Chianti glänzt im Spiegel in leuchtendem rubinrotem Rot. Im Mund und auf der Nase verbreitet er typische Chianti-Empfindungen, ist recht schmal und bezaubernd mit einem erfolgreichen Geschmacksbild, das sowohl von trockener als auch von süßer Wahrnehmung durchzogen ist.

Unser Tipp: Die Weinkellerei der Weinkellerei für den Chianti Col de la Chianti 2016 verfügt über die folgende Empfehlung:

Mehr zum Thema