Wein

Dornfelder Rotwein Lieblich

Der Dornfelder Rotweinsüß ist zu einem günstigen Preis erhältlich. Die Rotweine der Rebsorte Dornfelder erfreuen sich großer Beliebtheit. Das Rotwild Dornfelder ist ein reichhaltiger, fruchtiger und harmonischer Wein von tiefroter Farbe. Der Dornfelder wurde von Imanuel Dornfeld, der an der Weinbauschule arbeitete, aus den Rebsorten Helfensteiner (eine Kreuzung zwischen Frühburgunder und Trollinger) und Heroldrebe (eine Kreuzung zwischen Portugieser und Limberger) angebaut. Der Rotwein ist angenehm süß und steht der trockenen Sorte in Frucht und Farbintensität nicht nach.

Weinzergenossenschaft German Wine Gate Dornfelder Red wine sweet

Sie haben das Recht, die bestellte Leistung ohne Angaben von Gründen binnen 14 Tagen zurückzugeben. Haben Sie ein Paypal-Konto, genießen Sie auch den Paypal-Käuferschutz. Für die Lieferung im Inland gelten die Lieferfristen für andere Staaten finden Sie im Impressum.

Der Dornfelder Rotwein süß Kohlensäure

Der Dornfelder wurde von dem an der Weinbergschule arbeitenden Weinbauer l’Imanuel Dornfeld aus den Traubensorten der Sorten L’Helfensteiner (eine Mischung aus Frühurgunder und Trollinger) und L’Heroldrebe (eine Mischung aus Portrieser und Limberger) angebaut. Seine Idee in den 50er Jahren war es, eine Traubensorte mit sehr dunkler Traube zu kultivieren, deren Weine später zur Färbung hellerer Rotweine verwendet werden konnten.

Die Dornfelder-Traube wurde zur Erfolgsstory und gehört heute nach dem Pinot Noir zu den am meisten kultivierten Rotweintrauben in ganz Europa. Die Kellerei der Weingüter Bergold und Brauerei B. Kohl befindet sich im Zentrum des hessischen Hügellands in einem kleinen Weindorf im Dreiländereck zwischen Mainzer, Alten und Würmern. Auf 8,5 Hektar kultiviert die Fam. Kohl mit viel Einsatz einen Klassiker unter den deutschen Traubensorten, drei Vierteln weisse und ein Viertelfarben.

Im Weinkeller des Katharinenhofes werden die beiden Winzer Stephan Frey und Phillip Frey gereift.

Die Dornfelder

Aus dieser sehr widerstandsfähigen und produktiven Rebsorte entstehen sehr einfache und sehr fruchtige, weiche, aber auch würzige Säfte. Seine besondere Politur erhält er oft durch die Alterung von Holzfässern. Er zeichnet sich durch seine Farbstärke aus, weshalb er lange Zeit nur als sogenannter „Färbereiwein“ zu schwächeren farbigen Früchten hinzugefügt wurde, um ihnen auch eine intensivere Färbung zu geben.

Rothirsch Dornfelder süß 0,75L

Der Dornfelder ist klar, mit üppiger Power und würzigem Aroma, das an Waldfrüchte erinnert. Seine fruchtige Süße macht ihn zu einem faszinierenden, lang anhaltenden Erlebnis. Farben: Empfohlen zu Reis und Schimmelkäse, zu Pizzas und Nudeln; zu hellen und süssen Desserts oder als Trinkvergnügen in gemütlicher Gesellschaft.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.