Wein

Dornfelder Rotwein Wine

Probieren Sie Dornfelder Rotwein, um einen Geschmack aus unserem Sortiment zu erhalten. Der Dornfelder erfreut sich großer Beliebtheit als trockener Rotwein und gehört zu den klassischen Rebsorten der Pfalz. Der Dornfelder ist ein tieffarbiger, dunkelroter Wein mit milder Säure. Die Dornfelder haben typische Aromen von Kirsche, Holunder und etwas Waldheidelbeere gepaart mit würzigen Noten von Pfeffer, Nelke und Vanille. Trockener, fruchtiger Rotwein aus der Rebsorte Dornfelder.

Dornfelder Rotwein-Qualitätswein 2015 – Moos – milde Süße

Disclaimer: Obwohl wir alle Anstrengungen unternehmen, um die Genauigkeit der Produktinformationen auf unserer Website sicherzustellen, können die Produzenten ihre Liste der Inhaltsstoffe von Zeit zu Zeit abändern. In den Produktverpackungen und den dazugehörigen Dokumenten können Informationen vorhanden sein, die über die Informationen auf unserer Website hinaus gehen und/oder von diesen abweichen. Alle Produktinformationen auf unserer Website dienen ausschließlich zu Ihrer Information.

Es wird empfohlen, dass Sie sich nicht nur auf die auf unserer Website dargestellten Informationen stützen, sondern die mit der Waren gelieferten Aufkleber, Warnungen und Anweisungen vor der Verwendung oder dem Konsum der Waren durchlesen. Falls Sie irgendwelche Sicherheitsprobleme haben oder weitere Informationen über die Waren benötigen, bitte die Informationen auf den Labels und Verpackungen durchlesen.

Diese Informationen auf dieser Website können nicht die Fachinformationen Ihres behandelnden Arztes, Pharmazeuten oder sonstigen Fachpersonals ersetzten. Die von uns gemachten Ausführungen und sonstigen Informationen über die Ware sind nicht dazu bestimmt, eine Erkrankung oder einen Gesundheitszustand zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

2026 Derhl Dornfelder 1 l

Im wunderschönen südpfälzischen Raum setzt das Paar aus dem Hause Diehl ausschließlich auf die Herstellung von sortenreinen Weinen aus klassisch pfälzischen Traubensorten, die stets die Signatur des heimischen Bodens haben. In der Flasche hat der Dornfelder eine dunklere, intensivere Färbung mit blauem Schimmer. Die Familie die in der wunderschönen südpfälzischen Landschaft (dem wärmsten in Deutschland) ansässig ist, widmet sich vor allem der Herstellung von sortenreinen Weinen aus klassisch pfälzischen Traubensorten, die jedoch immer die Signatur des heimischen Bodens haben.

Keine komplizierten oder gestylten Techno-Weine sind ihr Metier, aber attraktive, fruchtige und leicht zu trinkende Weinsorten sind das A und O.

Der Dornfelder ist ein sehr populärer Rotwein.

Die deutschen Rotweine haben ihren Anfang in Württemberg, in der Region Weinberg. Der Name stammt von dem Begründer der Rebschule im Ort, Herrn Dr. med. Imanuel Dorneld. In den 1950er Jahren kreuzt er die Rebsorten und kultiviert den heute so populären Dornfelder Rotwein. Heute zeigt sich ihr kostbares Erbe in der Zusammensetzung des populären Rotweines.

Der Dornfelder mit seiner dunklen roten Färbung wurde anfangs nur zum Mischen von leichten roten Weinen verwendet; er war der optimale „Top-Rotwein“. Schon bald entdeckten die erfahrenen Weinbauern das Potential von Dornfelder und kultivierten es abwechslungsreich. Der Neuling von vor 50 Jahren hat sich schon lange zu einem Klassiker der Rotweine entwickelt und genießt eine starke Nachfrageseite.

Der Dornfelder ist widerstandsfähig und unempfindlich gegen Seuchen. Der Dornfelder, der auch für die Produktion von Schaumwein und Champagner verwendet wird, stellte höchste Anforderungen an Böden und Klimaverhältnisse. Der Dornfelder Rotwein wird überwiegend im trockenen, teils halbtrockenen Zustand gereift. Der Dornfelder ist in unserem Weinkeller aus rostfreiem Stahl gefertigt, der das schöne Aroma der Brombeere unterstreicht und dem Rotwein einen angenehmen Saftfluss gibt.

Um die tiefrote Färbung hervorzuheben, durchläuft der Rotwein eine Mazeration, in der er das für die Traube charakteristische Dunkelrot annimmt, das dem Blick schmeichelnd entgegenkommt und den Geschmack für einen beeindruckenden Genuß aufbereitet. Jedes Jahr freut man sich auf die Verkostung des fertiggestellten, fruchtig und rundlichen Rotweins.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.