Edeka Dornfelder Rotwein

Binger Rotwein: Edeka Rückruf und Marktkauf: Dornfelder Rotwein Explosionsgefahren

Cuvée Rotwein, trocken; Dornfelder/Pinot Noir Wein-d.M.-Oktober. Die Dornfelder & Co - ein echter Genuss mit Weichkäse.

Der Raymond Huet Michel Rolland Bordeaux AOP Rotwein ist abgelaufen. Doch wie gut ist ein solcher Bio-Wein von Aldi, Lidl, Edeka und Co.? Keller Edek Kaltschmid Edeka Unterwössen.

Binger Rotwein: Edeka Recall and Market Purchase: Dornfelder Rotwein Explosionsgefahren

Die Firma gab am Dienstag im rheinland-pfälzischen Bad Neuenburg bekannt, dass die Sorte "Dornfelder Rotwein Qualitätsweinsüß wein 2015" in einzelnen Fällen Gärungsprozesse mit Hefe durchlaufen haben könnte. Infolgedessen könnte sich in den Behältern ein Luftdruck gebildet haben, der zum Platzen des Glases führen würde. Mit uns kommen Sie zum Wiesn 2016! Das Wiesn 2016 soll für Sie etwas ganz Besonderes sein - ohne die anstrengende Suche nach Zeltplätzen!

Vertrieben von den Firmen Marketkauf und Edeka: Weingut erinnert an Dornfelder Rotwein

Das Weingut rief Dornfelder Rotwein aus der Pfälzer Gegend zurück - in niedersächsischen Ländern wurde der Rotwein hauptsächlich bei Edeka und auf dem Markt kauft. Die Firma gab am Dienstag im rheinland-pfälzischen Bad Neuenburg bekannt, dass in einzelnen Fällen Gärungsprozesse mit Hefe unter der Bezeichnung Dornfelder Rotwein Qualitätsweinsüß 2015 hätten stattfinden können.

Infolgedessen könnte sich in den Behältern ein Luftdruck gebildet haben, der zum Platzen des Glases führen würde. Derjenige, der eine Trinkflasche kaufte, sollte sie sorgfältig in einen Beutel packen und im Restabfall ablagern.

Recall: Platzen gefahr durch Hefe - 2015 Dornfelder Rotwein über EDEKA und Marktankauf

Zur Vorbeugung des Konsumentenschutzes erinnert die Firma Rhinberg Weinkellerei an den Beitrag "2015 Dornfelder Rotwein Qualitätwein Qualitätsweinpfalz Lieblich" in einer 0,75-Liter-Flasche. Diese Gärung kann zu einem Druckanstieg in der Weinflasche bis zum Platzen der Weinflasche fÃ?hren. Der Kunde, der das Gerät erworben hat, wird aufgefordert, die Flaschen sorgfältig in einen Beutel zu packen, zu schließen und umgehend mit dem Restabfall zu beseitigen.

Zur Vorbeugung des präventiven Konsumentenschutzes reagierten die Firma und das betreffende Handelshaus sofort und nahmen die Waren vorsichtshalber aus dem Warenverkehr. Allerdings wurden einige wenige Exemplare an unsere Abnehmer ausgeliefert. Wenn Sie das betreffende Gerät erworben haben, können Sie sich gern an Ihr Einkaufszentrum wenden und erhalten eine Rückerstattung des Kaufpreises ohne Vorweisung des Kaufbelegs.

Mehr zum Thema