Wein

Flasche Cremant

Im Frühling erwärmten sich die Flaschen wieder, die Hefe „erwachte“ und begann, den restlichen Zucker in Alkohol umzuwandeln. Der Crémants findet in der Flasche zum Verkauf statt. Wenn dieser Sekt – wie der Champagner – die zweite Gärung in der verkauften Flasche durchläuft, kann er als Crémant bezeichnet werden. In einem Discounter kostet eine Flasche Prosecco weniger als zwei Euro. Der traditionelle Flaschengärungsprozess findet bereits in den Flaschen statt, in denen der Sekt später auch an den Endverbraucher geliefert wird.

Kremant – die Variante zum teuren Sekt

Kenner guter Sekt haben ihn schon lange gekannt, den Cremant aus Deutschland. Der Cremant ist wie der Sekt ein Sekt, der in der traditionellen Gärung in der Flasche hergestellt wird. Unterscheidungsmerkmal: Cremant kommt nicht aus der Sektkellerei (sondern z.B. aus dem Elsass oder der Loire) und Cremant ist in der Regel (wesentlich) billiger als der bekannte Sekte.

Inzwischen können aber viele Crémants in der Qualität mit den sonst viel teueren Champagnermarken mithalten. Im Onlineshop Weinfleck.de und in unserer großen Weinhandlung in Memmingen gibt es eine gute Wahl an hervorragenden französischen Cremes aus der Region Elsass. French Cremant jetzt billig und preiswert einkaufen!

Cremant

Hierzu gehören unter anderem Qualitätsmerkmale wie z. B. klassischer Flaschengärungsprozess, vollständige Traubenpressung, eine Mindestverweilzeit von neun Monaten auf der Weinhefe und ein obligatorischer Geschmackstest. Die für den Crèmant eingesetzten Traubensorten variieren von Land zu Land und verleihen ihm einen besonderen Regionalcharakter. Der berühmteste Repräsentant des Cremant stammt aus der französischen Sektkellerei nach dem Champagner.

Cremant de la Riviera ist ein Teil der Weinregion La Riviera de la Riviera de la Riviera, auf beiden Seiten der La Riviera de la Vino. Andere Anbauflächen sind: Elsässischer, Bordeauxischer, Burgunder -, Die-, Limousinen- und Jura-Crémant. Cremant ist eine vielseitige und wirtschaftliche Variante zum Sekt. 75 ml trockenen elsässischen Wein hinzufügen und zwei Std. einweichen.

In eine Schüssel über einen Eisklotz gießen, eine Flasche Crèmant dazugeben und ausgießen! Hierzu gehören unter anderem Qualitätsmerkmale wie die traditionelle Gärung in der Flasche, die Kelterung der ganzen Trauben, eine Mindestverweilzeit von neun Monaten auf der Weinhefe und ein obligatorischer Geschmackstest. Die für den Crèmant eingesetzten Traubensorten variieren von Land zu Land und verleihen ihm einen besonderen Regionalcharakter.

Der berühmteste Repräsentant des Cremant stammt aus der französischen Sektkellerei nach dem Champagner. Cremant de la Riviera ist ein Teil der Weinregion La Riviera de la Riviera, auf beiden Seiten der La Riviera und ihren Nebenflüssen La Riviera, La Riviera und La Riviera. Andere Anbauflächen sind: Elsässischer, Bordeauxischer, Burgunder -, Die-, Limousinen- und Jura-Crémant.

Cremant ist eine vielseitige und wirtschaftliche Variante zum Sekt. 75 ml trockenen elsässischen Wein hinzufügen und zwei Std. einweichen. In eine Schüssel über einen Eisklotz gießen, eine Flasche Crèmant dazugeben und ausgießen!

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.