Wein

Franciacorta Wein Kaufen

Der Sekt aus Franciacorta ist eine perfekte Alternative zu den oft überteuerten Markenchampagnern. Die Franciacorta ist ein Gebiet im italienischen Weinbaugebiet Lombardei, das als DOCG für Sekt deklariert ist. Die Franciacorta ist ein junger Nischenbereich, der bereits große Erfolge erzielt hat. Es ist auch der erste Wein, der diesen Hinweis auf dem Etikett weglassen kann. Die Franciacorta: Ein Wein, eine Region.

Wein-Tipp – die besten Franciacorta-Winzer und ihre Schaumweine

Champagnerfans kommen hier besonders auf ihre Rechnung, denn die Franciacorta-Schaumweine sind in Blindverkostungen manchmal nicht von komplizierten Champagnern zu trennen. Zwar bringt der Anbau keinen superflachen Eingangschampagner in die Flaschen, aber sobald die Schulter etwas weiter ist, wird eine Franciacorta mehr als eine echte Abwechslung zu den berühmten französischen Haushalten.

Glücklicherweise steigt die Anzahl der aufregenden Varianten für die Sorten Super Brutt und Bruttosozialprodukt. Eine Franciacorta ist ein saurer und hefegärender Sekt aus den Champagnersorten, der je nach Stil des Hauses und seiner Entstehung aus der Region um den Iseosee zwischen Milano und Vérona eine große Eigenständigkeit mit sich bringt.

Weitere Informationen zu den einzelnen Rebsorten und kulinarische Höhepunkte sowie eine Liste der besten Weine nach Kategorie (Riserva, Non dosage, Extrabrut, Brut) findet man im Franciacorta Special in den Ausschnitten. Das Geschlecht um den Patriarchen Viktor Wittorio beanspruchte den zweiten Platz in der Franciacorta-Welt. Lediglich in der Bundesrepublik gibt es keinen geeigneten Ansprechpartner. Wein-Tipp: Franciacorta Brut, vipino. de ca. 18 , Baron, PIZZINI-EMPFEHLUNG 2015Franciacorta mit Bio-Traubenprofil.

Auffällige Speisenbegleiter ohne weichmachende Wirkung. Die Cavallerie verlässt sich auf diesen Wein und produziert Franciacorta in einem unabhängigen, fein gewebten Stil, der bei Weinkennern und -liebhabern gleichermassen populär ist. Das Weingut Franciacorta wird von der Winzerfamilie Bartanò, dem Winzer und dessen Schwestern Lucía, mit viel Inhalt und einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis hergestellt. In weniger als 20 Jahren hat die Winzerfamilie eine große Weinkellerei errichtet, die in ganz Europa sehr erfolgreich ist.

Ihr Franciacorta trägt eine deutliche, minerale Signatur, ihr innovativer Geist macht mit der quadratischen, patentrechtlich geschützten Trinkflasche nicht halt. Er lernte sein gutes Englisch in der Schule, in Europa ist er mit seiner Franciacorta seit Jahren ein gern gesehener Gast beim Gourmetfestival im Rhön. Eine sehr barocke, vollmundige Franciacorta, die in ganz Europa sehr beliebt ist.

Den sympathischen Gastgeber und Gastgeberinnen, Frau Dr. med. Agostino, unterstützen nun die beiden Töchter Franziska und Sylvia. Die Auswahl der Häuser ist hervorragend und unabhängig von der Franciacorta. Hier wird auch ein eigenständiges, komplexes Franciacorta gezüchtet. Unglücklicherweise ist die Gruppe in der Bundesrepublik kaum zuhause. Eine weitere Kellerei mit charaktervoller, alternder Franciacorta, hoch über dem Ort Monte Carlo-Brusti.

Äußerst reinrassig ist diese Franciacorta, ein Glücksfall, der ihn außerhalb der Franciacorta und der benachbarten Regionen auf einer Weinliste trifft.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.