Wein

Französischer Weiswein

Im Nordburgund wächst einer der berühmten französischen Weißweine -.

Frankreich wird als das wichtigste Weinanbauland der Erde in Bezug auf die Grösse seiner Weinerzeugung, die Vielfalt seiner Weinsorten, die Qualität seiner Top-Weine und seine Kultur und seine Weintradition angesehen.

Frankreich wird als das wichtigste Weinanbauland der Erde in Bezug auf die Grösse seiner Weinerzeugung, die Vielfalt seiner Weinsorten, die Qualität seiner Topweine und seine Kultur und seine Weintradition betrachtet. Französische Weinsorten gelten oft als die besten der ganzen Erde. In Frankreich muss die Einfuhr von Rotwein (hauptsächlich aus Italien) ! pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. plus pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. plus pro Einheit/Flasche inkl. MwSt. erfolgen.

Stück/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Stück/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Stück/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Stück/Flasche inkl. MwSt. zzgl. Stück/Flasche incl.

Weißweine: französisch

Aber können Sie gleich drei bekannte Weißweine nennen? Etwas überschattet werden sie von den großen Brüdern, deren illustre Bezeichnungen heute beinahe jeder kannte. Auch hier sind zahlreiche Traubensorten präsent und produzieren die klassischen Weißweine aus franz. Sie werden in der Provence, in der Champagner, im Burgund oder im Elsaß kultiviert.

Aus ihnen werden Chablis oder Chardonnay hergestellt. Das ist auch als burgundisch bekannt – und das hört sich auch sehr bekannt an. Weißburgunder ist nur eine von vielen Weißweinspezialitäten Frankreichs. Aber nicht nur aus dem burgundischen Raum. So ist er in Italien als Pinot Bianco bekannt.

Zu den berühmtesten Weinen aus dem Burgenland gehören Chardonnay und Pinot Blanc, die Sie natürlich auch hier in der Schweiz probieren können. Der französische Weißwein ist ein fruchtiger oder mineralischer Wein. Die fruchtigen Chablis aus der Gastronomie sind ebenso wie der Chardonnay aus dem burgundischen Raum international bekannt.

Wer als Laien einen Burgunder Weißwein ausprobieren möchte, wird überrascht sein, dass er nun auch in anderen Erzeugerländern zubereitet wird. Alles was Sie tun müssen, ist einen Preisvergleich zu machen und eine Gelegenheit zu suchen, den Preis von Montrachet, Chablis Premierminister Cru Vaillons oder Montrachet zu eröffnen.

Im nächsten Jahr wird vielleicht eine Fahrt nach Burgund ihr Wissen über die französischen Weißen untermauern.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.