Wein

Gallo Wein Sorten

U. S. A. California Gallo Gallo Gallo Brothers Ernest und Julio Gallo gelten als die Pioniere der kalifornischen Weintradition. Schuhe ausziehen und mitmachen: So könnte man das Motto des kalifornischen Trendweins Barefoot beschreiben. Der Gallo-Wein – für viele Weinliebhaber der Inbegriff kalifornischer Weine. Vorfahren der beiden Gallo-Brüder Ernest und Julio Gallo waren italienische Einwanderer aus dem Piemont, die Weinberge in Kalifornien besaßen. Anstelle von Generika (generische Weine) werden nun Sorten (Sortenweine) gefördert.

Anbaugebiet Familie Gallo

Ernst und Julius Gallo wurden in Nord-Kalifornien als Kinder von italienischen Einwanderern aus dem piemontesischen Raum geboren. Erste Gallo Presswerke mussten auf Teilbeträgen angeschafft werden, da die Bank von der Vorstellung nicht begeistert war. Daraus entstand eine unvergleichbare Erfolgsgeschichte, die Gallo zu einem der wichtigsten Weinerzeuger der Erde machte.

Ausschlaggebend für den Geschäftserfolg der beiden Gebrüder Gallo war das stetige Bemühen um Qualitätsverbesserung. Der Entschluss, in der Gegend von Sonoma große Mengen Reben zu pflanzen und zu kaufen, war sehr bedeutsam, da das Klima hier einzigartig ist. Viele Sonnenstunden im Jahr sowie die warmen Tage und kühlen Abende in den kritischen Reifephasen der Trauben sind beste Vorraussetzungen für die Hochwertigkeit und Aromenfülle der Gallo-Weine.

Mit der Fokussierung auf die weltweit edelste Rebsorte wie z. B. die Sortenbezeichnung“. Die kontinuierliche Weiterentwicklung der Anbaumethoden durch die eigenen Versuchskellereien hat den Qualitätsanspruch gesetzt. Heute geniessen die Gallo-Weine einen enormen internationalen Ruf und sind in über 95 Länder der Erde zu haben.

Ernst u. Julo Gallo’s Topweine aus den besten Lagen der Gegend von Sonoma wurden mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet. In der dritten Generationsstufe ist Gallo Sprossen und leidenschaftliche Winzerin für die Weinsorten von Sony zuständig. Das Traubengut für die Schluchtweine des Plateaus kommt aus den Küstengebieten von Sonomas, wo sie optimale Vorbedingungen vorfinden.

Der Wein wird bei einer Gärtemperatur von 29 Grad Celsius gelagert und nach dem Pressen 10 Monaten in Eichenfässern gelagert.

sowie weitere Informationen von Herrn Dr. med. Jörg Huber

Schuhe ausziehen und mitmachen: So könnte man das Leitmotiv des Californischen Trendweines Barfuß ausdrücken. Für die „Young-Athleten“, die etwas mehr Spass im Weinglas haben wollen, ist die Sorte goldrichtig. Der vollmundige und vollmundige Fruchtgeschmack und eine ausgezeichnete Weinqualität, die bereits viele internationale Auszeichnungen erhalten hat, zeichnen die Tropfen aus.

Lustig, schmackhaft, preiswert: Die Sorte Barfuß steht für Spass, entspannten Lifestyle und unkomplizierte Freude. Melony Grauburgunder, Erdbeere und Zimt: fruchtige, reiche Tropfen für jeden Anlass und jeden Geschmacks. Barfuß ist der am meisten preisgekrönte Wein Kaliforniens unter 15 USD in den Vereinigten Staaten und die am stärksten expandierende Weinmarke unter den 30 führenden Marken.

Mehr als 1.500 Preise hat die Firma seit 2005 gewonnen und ab 18 Stück eine praktikable Barefoot-Sonnenbrille.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.