Gantenbein Pinot Noir 2012

Spätburgunder Gantenbein 2012

Spätburgunder Gantenbein 2012 (ausverkauft): Ausverkauft! Im folgenden Jahrgang 2013 wurden die Ernten von Gantenbein stark von den Witterungsbedingungen beeinflusst, so dass wir hier nur eine geringe Menge im Sommer/Herbst nach Genehmigung durch das Weingut erhalten. Während Sie auf 11 warten, können Sie den Gantenbein Pinot Noir 2012 sicher angreifen. Erst, wenn Sie einen Pinot Noir vom Gantenbein probiert haben, wissen Sie, wie gut er schmeckt. Die Gantenbein Pinot Noir ist ein äußerst eleganter und edler Vertreter der äußerst anspruchsvollen Rebsorte Pinot Noir.

Spätburgunder Gantenbein 2012

Nur nach zehn Jahren, um den Flakon Pinot Noir von Gantenbein zu ernten? Sicherlich nicht für 2012. Obwohl sich die Vielschichtigkeit noch nicht zu stark ausgeprägt hat, wird dies im Laufe der Zeit eintreffen. Aber der Spätburgunder 2012 aus dem legendären Fläschchenpaar der Winzerinnen und Winzer ist so fruchtig, dass sich dieses Produkt wirklich als überzeugend erweisen wird.

Doch ein Gantenbein ist ein Gantenbein, ein Gigant aus der bündner ischen Herkunftsregion, der keinen Abgleich mit anderen Anbauflächen braucht, um seinen prächtigen Wesen zu zeigen, trotz deutlicher Unterschiede von einer zur anderen. Großzügige, geballte Früchte am Geschmack. Tatsächlich ist die Vielschichtigkeit im Moment am Geschmack offensichtlicher, es gibt auch ein beachtliches Ausrufezeichen.

Spätburgunder Gantenbein Blauburgunder 2012

Die Gantenbein ist ein extrem elegantes und edles Beispiel für die sehr anspruchsvolle Sorte Pinot Noir. Auch hier wird das Können von Gantenbein in perfekter Weise demonstriert. Der Gantenbein Pinot Noir kommt im Weinglas mit samtig und rubinrot schimmernden Nuancen vor. Im Bouquet blühen Noten von dunkeln Beeren, vielen süßen und sauren Kirschen, Mocca, Schoko und gerösteten Haselnüssen, verbunden mit den charakteristischen, aber sehr subtilen Anklängen der Barrique Reifung.

Der Gantenbein Pinot Noir weist am Geschmack eine unvergleichliche Ausgewogenheit auf. Es ist ein sehr kraftvoller und eleganter Tropfen. Der feine, fruchtige und lebendige Abgang macht diesen Tropfen zu einer Person, die den großen Namen der Welt in nichts nachsteht.

Gantenbein für mich, für dich.

Die beiden leben in einem ehemaligen Wohnhaus aus dem 17. Jh. und sind in einem neuen Weinkeller untergebracht. Die ganze Welt des Weines wird bereist und sie kommen immer wieder gern in ihre kleine schweizerische Kommune zurueck. Es werden nur drei Weinsorten produziert, maximal 30.000 Stück pro Jahr, ein drittes exportiert und sind immer vergriffen.

Er hat im In- und Ausland einen kultischen Status und ist die heimische Bezugsquelle für Mineralchardonnay und Pinot Noir.

Mehr zum Thema