Wein

Grüner Veltliner Lois

Ein frischer Duft nach grünem Apfel und weißem Pfirsich. In der Nase Aromen von gelben Äpfeln, begleitet von Veltliner-Gewürz. Im Gaumen ist der Lois wunderbar sauber und elegant, unterstützt von einer harmonischen Säure. Kaufen Sie Lois Grüner Veltliner Bio Wein Fred Loimer Kamptal online, kostenloser Versand. Bio-Wein Fred Loimer Lois Grüner Veltliner kostenlos.

Der Grüne Veltliner

Die Wechselwirkung von Land und Wasser im Raum Donau ist die Grundlage für den Weincharakter. Das pannonische Kontinentalklima bringt heisse, kalte Tage in die Region. Kalte Luftströmungen aus dem höheren Teil des Waldviertels mischen und „würzen“ die bis zu 38 Grad Celsius heisse Warmluft. Andererseits gibt es Löß, Flugasche aus der Eisenzeit, die sich zu fruchtbaren Böden kondensiert hat.

Trockentrocken, milder Säuregehalt, krautig im Nachgeschmack. Sein schlanker Korpus macht ihn zum perfekten Begleiter oder appetitlichen Aperitiv.

Weine des Monat Aprils 2018: Grüner Veltliner Lois 2017 von Frédéric Löimer

Während unserer Verkostung der frischen Flaschen 2017 fiel ein einziger Tropfen auf: der Grüner Veltliner Lois von Friedrich Löimer. Wie aus einem Guss zeigt er sich in perfekter Ausgewogenheit, die für den exzellenten Weinjahrgang 2017 mit guter Traubenreife, guter Feinstruktur und einem außergewöhnlich saftigem Charakter steht. Die aufsehenerregende Lois 2017 ist in diesem Jahr der Maßstab im Einsteigersegment des Großen Veltliner.

Der als strenger Verkoster bezeichnete Mann ist ebenfalls von der Lois 2017 überzeugt und gibt in ihrem Weinführer sensationell 16,0 Zählerstimmen. Auch die anderen Veltliner von der Firma Löimer haben mit 16,5 Punkten für den Großen Veltliner Kampftal 2017 und 17,0 Punkten für den Großen Veltliner Lösserberg 2016 gute Kritiken erlangt.

Grüner Veltliner Lois 2017

Seit 2006 werden die Weinberge im Einklang mit Erde, Pflanzen, Tieren und Menschen bebaut. Die Kellerei arbeitet immer auf nachhaltige Weise und bemüht sich nicht um einen großen ökologischen Fussabdruck. Auf 60 ha kultiviert er hochwertige Flächen. Die Weinsorten zeichnen sich durch ihre Entstehung und biodynamische Agrikultur aus.

Nur der natürliche Weinanbau ermöglicht die Herstellung von Weinen mit regionaler Prägung und Ausprägung.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.