Guter Französischer Rotwein

Rotweine aus Frankreich

Viele gute Rotweine aus Frankreich, aber welche sind die besten? Französischer Rotwein ist in der ganzen Welt bekannt und geschätzt. Frankreich produziert große Rotweine. Die Qualität von Rotwein aus Frankreich wird hier beschrieben. Die Rotweine sind hier die beliebtesten Schätze aus Frankreich und damit die Verbraucher sofort wissen, was sie bei einem guten Rotwein aus Frankreich beachten müssen, gibt es hier den richtigen Ratgeber.

Französiche Weine

Unter den berühmtesten französichen Weinen sind vor allem der französische Rotwein und der unterlegene Weinbauernamen" Beajolais Primur, der jedoch regelmässig anfangs Nov. eine grosse Beliebtheit geniesst. Dagegen werden im Elsaß und im Bourgogne qualitativ hochstehende, reinsortige Weißweine wie Spätburgunder hergestellt. Jh. v. Chr. brachte der Grieche seine Weinsorten aus Anlass der Entstehung von Marseille nach Deutschland.

Aus den aus ltalien eingeführten Anbautechniken entwickelten sich kurze Zeit später die heute noch bedeutenden Weinbaugebiete an der Rhone, am Burgunder und am Bourdeaux. Als erste haben die Franzosen den bedeutenden Bezug zwischen Traubensorte und Bodenbeschaffenheit erkannt, der die unverwechselbaren Eigenschaften der Weinsorten ausmacht. Insbesondere in den Regionen Burgenland, Elsaß, Wirsing und der Region La Réunion werden Rebsortenweine hergestellt.

In Südfrankreich hingegen, wie auch im Suedwesten, werden vor allem rote Weine aus mehreren Rebsorten zu Cuvees vermischt. Unter den berühmtesten französichen Weinen sind vor allem der französische Rotwein und der unterlegene Weinbauernamen" Beajolais Primur, der jedoch regelmässig anfangs Nov. eine grosse Beliebtheit geniesst. Dagegen werden im Elsaß und im Bourgogne qualitativ hochstehende, reinsortige Weine wie Spätburgunder hergestellt.

Sie kommen aus einer spezifischen Gegend und entsprechen den Anforderungen an Traubensorte, Ernteertrag und Spirituosengehalt. Die französischen Weinsorten geniessen einen internationalen Ruf mit 900.000 Hektar Weinbergen auf der ganzen Welt. Die Ausbeute an Rotwein ist etwas höher als die an Weißwein.

Gute französische Rotweine im Netz kaufen

Französischer Rotwein ist weltweit bekannt und geschätzt. Nicht nur von der Kritik hoch gelobt, sondern auch von vielen Weintrinkern sehr geschätzt, da es sich um einen sehr charakteristischen und terroirbezogenen Wein handelt. 2. Der französische Rotwein ist in ganz Europa nicht nur ein Drink, sondern eine Lebensart.

Die beste Art, in die eigene Lebenswelt einzutauchen, sind Weine aus den berühmten Anbaugebieten der Region Bordelais, des Burgunds oder Cahor. In unserem Angebot haben wir eine große Anzahl französischer Rotweine.

Mehr zum Thema