Wein

Hagnauer Wein

Der Hagnauer Wein wird vom Bodensee verwöhnt. Die Weinberge des Winzervereins Hagnau beherbergen außergewöhnliche Weine. Kann ein weinender Mönch oder Äbte sich irren? Kaum, und so besaßen die reichsten und größten Klöster des gesamten Alpenvorlandes in Hagnau seit Jahrhunderten Weinberge und Weinkeller. Der Hagnauer Seewein wurde schon damals geschätzt.

Hagnau Weinen

Die 165 Hektar Rebfläche, die sich von den sanft abfallenden Hängen bis zum Ufer des Sees erstreckt, umschließen die Stadt. Grundlage unseres Winzerverbandes sind 89 Weinbauern aus 52 Familien. Angefangen bei der Wahl der Rebsorten, über eine sorgfältige Traubenarbeit bis hin zu einer ausgewogenen Weinlese schafft sie Jahr für Jahr die Voraussetzungen für Qualitätsweine.

Der Winzerverband führt seit 1993 einen kontrollierten, umweltfreundlichen Weinanbau durch. Regelmässige Laubproben, die in einem neutralen Prüflabor getestet werden, und Bodennährstofftests gewährleisten die Bemühungen der Weinbauern um einen umweltfreundlichen und umweltverträglichen Weinanbau. Seit Jahren werden Hagnauer Weinen die meisten nationalen und internationale Weinpreise verliehen. Unsere Weinkellermeister Dr. med. Jochen Schahler, unsere Weinbauern und Angestellten sind ständig bestrebt, Sie mit diesen noblen Weinen zu verwöhnt.

Die 165 Hektar Rebfläche, die sich von den sanft abfallenden Hängen bis zum Ufer des Sees erstreckt, umschließen die Stadt. Grundlage unseres Winzerverbandes sind 89 Weinbauern aus 52 Familien. Angefangen bei der Wahl der Rebsorten, über eine sorgfältige Traubenarbeit bis hin zu einer ausgewogenen Weinlese schafft sie Jahr für Jahr die Voraussetzungen für Qualitätsweine.

Der Winzerverband führt seit 1993 einen kontrollierten, umweltfreundlichen Weinanbau durch. Regelmässige Laubproben, die in einem neutralen Prüflabor getestet werden, und Bodennährstofftests gewährleisten die Bemühungen der Weinbauern um einen umweltfreundlichen und umweltverträglichen Weinanbau. Seit Jahren werden Hagnauer Weinen die meisten nationalen und internationale Weinpreise verliehen. Unsere Weinkellermeister Dr. med. Jochen Schahler, unsere Weinbauern und Angestellten sind ständig bestrebt, Sie mit diesen noblen Weinen zu verwöhnt.

Der Hagnauer Wein wird vom See verdorben.

Die Weinberge des Winzerverein sind die Heimat außergewöhnlicher Tropfen. Nirgends ist der Müller-Thurgau so spannend wie am Fuße des Bodensees. Er ist rubinrot, samtweich und geschmeidig mit guten Tanninen und einem starken Charakter. Der Pinot Noir ist eine traditionsreiche, herzhafte und elegante Delikatesse, die als Weissherbst gepresst wird. Er ist wohlriechend und fruchtig, der Käse ist vollmundig mit ausgeprägter Säuerlichkeit.

Ein trockener Pinot Gris, kräftig und wie der Pinot Blanc ausdrucksstark. Edelschaumweine, die in der Flasche reifen und fruchtig werden, sowie fruchtiger Secco als reiner Schaumwein und Jahrgang ergänzen das Warensortiment. Am 20. 10. 1881 wurde der Winzer-Verein für Weinbau und Weinbau e. V. H. mit rund 52 Familien und einer Anbaufläche von 166 ha als größtes Weingut am See errichtet.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.