Wein

Huxelrebe

Huxelrebe ist eine Weißweinsorte, die wetter- und krankheitsempfindliche Beeren hervorbringt. Der Huxelrebe ist fast ausschließlich in Deutschland beheimatet. Der Name der Rebe stammt von Fritz Huxel, einem Winzer aus Westhofen. Die Huxelrebe ist fruchtig und vollmundig. Hier können Sie die fruchtig-frische Huxelrebe neben der vollmundigen Beerenauslese mit edler Fruchtsüße kaufen.

Huxel-Ranke

Huxelrebe ist eine Weissweinsorte, die wetter- und krankheitsanfällige Trauben produziert. 1 ] Die Rebsorte stammt fast ausschliesslich aus dem Deutschen. Die neue Rasse hat ihren Ursprung in den 50er Jahren in der Region westhessisch. Vgl. auch die Beiträge Weinanbau in der Bundesrepublik und Weinanbau im UK und die Sortenliste.

Im Jahr 2007 wurden 656 ha (0,6% der Fläche der Weinberge in Deutschland)[2] mit der Sorte Huxelrebe bepflanzt. nach 1289 Hektar[4] im Jahr 1999. Das große bis sehr große Blatt (siehe auch das Artikelblatt ) ist rundherum dreiflügelig bis fünfteilig. Etwas abgerundete Früchte sind entweder groß und haben dann Samen oder die Früchte sind winzig und samenlos.

Die Huxelrebe, so der Verdacht von Herrn Dr. G. Galet, besitzt nur Frauenblüten, obwohl dies in der deutschen Fachliteratur nicht vorkommt. Sie sind goldgelb gefärbt. Die Beerensaft ist duftend. Der Huxelrebe sprießt frühzeitig und entkommt nicht immer dem Spätfrost. Grundsätzlich auch für die Huxelrebe: Wird die Rebsorte nicht richtig beschnitten ( Reberziehung), droht trotz Blütenempfindlichkeit ein zu großer Ertrag mit der damit verbundenen Qualitätsminderung.

Huxel-Ranke

Der Huxelrebe ist eine der „neueren“ Traubensorten in den Rheinhessenlagen, obwohl er schon seit einigen Jahren auf dem Rücken liegt. Der Huxelrebe ist nahezu ausschliesslich in der Bundesrepublik zuhause. Er war ein befreundeter Züchter und der erste Weinbauer, der in den 50er Jahren mit der neuen Sorte intensive Kultivierungsversuche machte.

Die Huxelrebe zeichnet sich durch ihre Jungfräulichkeit aus. Der exotische, fruchtbare Duft der Huxelrebe ähnelt der von Mangos und Passionsfrüchten. Huxelrebe ist das Sahnehäubchen für den Nachspeisewein. Der Huxelrebe ist ein hervorragender Beilage zu Schimmelkäse.

Der Huxelrebe – Gelb Seide Traube Exotisch-fruchtiger Weisswein + Verguss

Huxelrebe ist eine besonders würzige Weißweinsorte. In unserem Angebot findet man einen fruchtig-süßen Wein, eine körperreiche Auswahl und eine besonders ausdrucksstarke trockene Beerenauslese. Außerdem extrahieren wir unseren Huxelrebe für die Feinschmeckerküche. Der Huxelrebe Weisswein ist ein fruchtig-süßer Gourmetwein mit dem köstlichen Aroma von Exotik. Der Säuregehalt des Weißweins ist sehr ausgereift und von angenehmer Milde.

Geniessen Sie diesen Weisswein „einfach so“, wenn Sie etwas Besonderes lieben und etwas Gutes essen moechten. Er ist ein angenehmes Aperitif und ein elegantes Pendant zu Nachtischen und Nachspeisen. Der Huxelrebe Apfelwein ist ein fruchtiges Dessert mit dem starken Aroma von exotischen Früchten und Süsse. Der Säuregehalt des Weißweins ist sehr ausgereift und wohltuend milder.

Als Aperitif und elegante Begleitung zu Nachtischen und Nachtischen als Nachspeisewein. Der aussergewöhnliche Nachtischwein ist unser Bestes aus dem Solarjahr 2015; er besticht durch ein perfektes harmonisches Spiel von Frucht, Süssen und Säuerlichkeit. Hergestellt aus sonnengetrockneten, rosinenartigen Früchten, weist der Tropfen hoch entwickelte fruchtige Noten von außerordentlicher Dichtheit und Sattheit auf.

Der luxuriöse Nachtischwein, der sich als ausgefallener Aperitif oder für den reinen Genuss eignet. Außerdem ist er ein wunderbarer Wein für feinste Süßspeisen und passt zu Pasteten und würzigem Käse. Von Feinschmeckern empfohlener Huxelrebe-Verjus! Unser VERJUST (Agrest, Verjuice), eine zarte und besonders milde saure Variante zu Weinessig und Zitronensaft für die gehobene Gastronomie, wird aus Huxelrebe-Trauben hergestellt.

Versuchen Sie es mit dem Salat und verfeinern Sie die Gerichte mit Fisch und Fisch. Bei uns findest du unsere Rezepturen zum Garen mit Grütze, nicht nur für Obst, Gemüsesorten und Salaten, sondern auch für Süßspeisen und Brötchen. Unser Weingut befindet sich im Rheinhessen. In der “ Dr. med. Dalsheimer Sauna „, einer besonders schützenswerten, warmherzigen Gegend mit sehr fruchtbarem Boden, der das Aroma der Traubensorte begünstigt, wird die Traubensorte einen Platz gefunden, der ihren Anforderungen entspricht.

Im Jahre 1927 wurde die Weißweinsorte Huxelrebe von dem berühmten Scheurebe-Züchter Dr. med. Georg Schubert aus Weißgutedel mal Curtillier Musque am Staatlichen Institut für Weinbau in Algerien durchkreuzt. Der Name geht auf den Winzer Friedrich Heckel aus Westthofen zurück, der die Sorte durch seine Kultivierungsversuche berühmt gemacht hat. Der würzige, duftende Wein wird wenig kultiviert; die Weine der Sorte sind Liebhaber der meist süßen Reifung.

Der sensible Huxelrebe hat höchste Anforderungen an Lage, Raumklima und Betreuung. Der tiefe Lössboden unserer Gegend ist für diese Sorte besonders günstig. Der Huxel hat durch seine frühzeitige Reifung sehr hohes Mostgewicht bei günstigen Witterungsbedingungen. Auf großen Weintrauben gedeihen die Früchte der Huxelrebe; sie sind gold-gelb und haben den typischen pikanten Geruch des Huxel-Buketts von Exoten wie Passionsfrucht und Mangos.

Mit dieser fruchtigen Note passt die klare Säurestruktur der Traubensorte perfekt zusammen.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.