Wein

Irsai Oliver

Die Weißweinsorte Oliver Irsay (Irsai Olivér in Ungarn). lrsai Olivér. Vergrößern. Irene Olivér Bewertungen, Angebote finden Sie die besten Preise und vieles mehr in unserem umfangreichen Weinkatalog. Nyakas Budai Irsai Olivér präsentiert sich trocken in einer hellgelben Farbe mit brillantem Glanz. Der Irsai Olivér ist eine Rebsorte, die es nur in Ungarn gibt.

Olivier lrsay.

Die Sorte Oliver Irsai Oliver ist eine Weissweinsorte. Olivier ist vor allem in den Weinanbaugebieten Pannonhalma-Sokoróalja, Süd-Balaton, Maltraalja, Ászár-Neszmély zu finden. Auch in der Slowakischen Republik, der Tschechischen Republik und Ã-sterreich (vor allem im Burgenland) wird er gekultiviert. Vgl. auch die Beiträge Weinanbau in Polen, Weinanbau in der Slowakischen Republik, Weinanbau in der Tschechischen Republik und Weinanbau in Ã-sterreich sowie die Sortenliste.

Die Reifezeit von Oliver lrsay liegt einige Tage vor dem Götze. Auch die Synonyme für Oliver lrsay sind bekannt: Oranylo, P. K. Korai, P. C. Carola, P. Oliver, P. Irsai, P. Irsai Oliver, P. Irsai-Oliveir, P. Irsai-Olive, P. O. O. Muskotali, Irsha Oliver, Irsha Oliver, Karola, Corai Áranylo, Maskat Oliver, Moskat Oliver, Oliver Irsai, Samuel J. R. Zölötistii runnii, Samuel J. R. Zolotistyi runnii und Aranyli.

Budaï Irsai Olivenbaum trocken 2015

Eine hellgelbe Färbung mit strahlendem Schimmer präsentiert sich dem Besucher in den Farben Weiß und Grün. Tropenfrüchte, dazu Zitrusaromen von Stachelbeere, Limettenschale, Kiwis, Grapefruit, grünen Äpfeln – ein wunderbares Dufterlebnis. Der Geschmack von Budaï Irsai Olivenbaum erinnert an saftige, würzige, frische, knackige, elegante und feinfruchtige Noten.

Das Finish ist auch köstlich, was die exotischen und tropischen Obstsorten hervorbringt.

Je suis Irsai Oliver.

Wenn es um den Qualitätswein geht, ist wenig vom Flachland zu hören. Man findet sie nicht in vielen schönen Weinhandlungen. Zufällig stieß ich auch auf die Schrift Pinzette in einer neuen Niederlassung von Radiovin, einem meiner Lieblingsweingeschäfte. Also musste ich einen Repräsentanten dieser Region ausprobieren.

Es hat sich gelohnt, so viel im Voraus, vor allem wegen der seltenen Traubensorte Könvidinka.

Taschchner Irsai Oliver

Die Sorte wurde 1930 als Tafelwein durch Verfälschung der Rebsorten Pressburger Weisser und Champagner hergestellt. Reifezeit recht zeitig, kann bereits im Monat September ernten. Zu dieser fruchtigen Cavalkade gesellt sich eine Messerspitze lngwer. Die Aromen erinnern an aromatische Kräuter, Pfeffer und Zitrusfrüchte, die auch im Finale zu erahnen sind.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.