Wein

Ist Prosecco Sekt

Der Stefani Prosecco Spumante ZERO extra trocken DOC. Auf der IXI finden Sie eine große Auswahl an Sekt- und Prosecco-Sorten. Ein charakteristisches, feinfruchtiges Bouquet mit einer Note von reifen wilden Äpfeln und dem Duft von Orangenblüten. Der Prosecco ist ein sogenannter „Perlwein“ – ein normaler Wein, dem künstlich Kohlendioxid zugesetzt wird. Der billigste von allen.

Schaumwein und Sekt

Am Silvesterabend ist er unverzichtbar und keine Trauung, keine Promotion, keine bestandene Klausur und kein rundes Geburtstagsfest kommt ohne ihn aus: der Sekt. Der Begriff SiCus steht für getrocknet und wurde in leicht veränderter Weise zum üblichen Begriff des festlichen Sektes, dessen Alkoholanteil mind. 10% ist. Nur Champagner oder was?

Nicht alle Schaumweine sind gleich. Abhängig davon, woher die Weintrauben kommen, sind dies sonore Varianten des Sektes: Während die Franzosen Champagne oder Cremant genannt werden, werden in Frankreich der spanische Weinbau, in Frankreich der italienische Prosecco oder der italienische Spumanti und in der Ukraine der Krimschaumwein hergestellt. Anders als Sekt, der nur einen Druck von ca. 3,5 bar hat, hat Sekt volle 6 Bar.

Wer den Sekt wirklich erfand, ist immer noch umstritten: Der Sekt war mehr oder weniger eine Zufallsfund. Schaumwein wird aus Sekt hergestellt. Der in dem Drink entstehende Gärkohlensäuregehalt wird als Schaum bezeichnet. Schaumwein wird entweder in der Flasche, als Flasche oder in luftdicht verschlossenen Barriques hergestellt.

Kann man Champagner richtig öffnen? Kann man Sekt trinken? Ideal sind 5-7°C für Weißwein, 6-8°C für rosa und 9-11°C für Rotwein. Schneller kalter Sekt kann durch das Füllen eines Champagnerkühlers mit Eisstücken, etwas Mineralwasser und einer ordentlichen Portion Kochsalz gewonnen werden. Die Salze schmelzen das Glatteis auf und es kommt zur Verdunstungskühlung.

Wird der Sekt jedoch richtig durchgeschüttelt, sind manchmal 100 km/h möglich. Richtig gehandhabt, tritt der Druck vollständig aus.

XI Getraenke

„Friaul, Sprudel oder Spriz“. Eine große Vielfalt an Sekt- und Prosecco-Sorten findet man bei ihm. Zusätzlich zu den klassischen Modellen verfügt sie über spezielle Features wie einen belgischen oder einen französischen Creme. Bei der Wahl unseres Sekt- und Prosecco-Sortiments achten wir auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und halten die neuesten Trendgetränke bereit. Achten Sie auch auf unsere große Wein- und Champagnerauswahl.

Um mehr über die jeweilige Marke zu lernen, bitte auf die Logos klicken:

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.