Junger Wein

Jungwein - Frischwein

Eine große Auswahl an jungen Weinen aus dem Pfälzer Weinhaus Kuntz: Zahlreiche Beispiele für übersetzte Sätze mit "junger Wein" - französisch-deutsches Wörterbuch und Suchmaschine für französische Übersetzungen. Die Übersetzung für'Neuer Wein, junger Wein' im kostenlosen deutsch-italienischen Wörterbuch und viele andere italienische Übersetzungen. Auf dieser Seite finden Sie lokale Neuigkeiten und ausführliche Berichte über junge Weine aus Hartberg-Fürstenfeld. Neuer Wein, neuer Süßwein oder Federweisser ist Traubenmost, dessen alkoholische Gärung im Gange ist und der noch nicht gefiltert wurde.

Jungwein - Frischwein

Der Jungwein ist ein Wein des heutigen Jahrgangs und unterscheidet sich durch seine besondere Qualität und Zucht. Du magst einen frisch, jugendlichen Wein, also bist du hier richtig. Hier findet man immer die Flaschen des vorigen Jahrgangs. Der Jungwein ist ein Wein des heutigen Jahrgangs und unterscheidet sich durch seine besondere Qualität und Zucht.

Du magst einen frisch, jugendlichen Wein, also bist du hier richtig. Hier findet man immer die Flaschen des vorigen Jahrgangs.

Reife oder junge Weine: Zwei Bitten

Jeder, der sich für ausgereifte Tropfen begeistern kann, wird rasch als snobistisch angesehen - oder, was noch viel schlechter ist, als jemand, der sich mit dem Wein von gestern betrinkt. Die Tatsache, dass mein Sparringpartner in diesem neuen Arrangement ist, der Grossmeister der unterhaltend präsentierten und damit in Schafskleidertiefe, macht meinen Vorschlag von Anfang an hoffnungslos: namentlich dafür zu wirbeln, seine Fläschchen mit viel Ausdauer heranreifen zu lassen, bevor man den Kork an ihnen zupft. um in einer riesigen Kondition zu sein: einer Aufblähung von immer mehr knalligen Reizen unterworfen.

Was ist mit unseren Weinen? Aber die wahre Freude fängt erst mit der Zeit an. Es bricht den Kreislauf, der darin liegt, dass wir immer stärker stimulieren müssen, weil die starken Stimuli unsere Sinnesorgane abgestumpft haben. Aber die raffinierte Oxydation eines Sherry, die edle Birne eines gut ausgereiften Riesling, die unzerstörbare Kraft eines guten Sektes: Diese wohltuende Wirkung der Zeit entkleidet den Wein von allen Zufällen, die ihm zu Lebzeiten untergekommen sind.

Aber nach Jahren und Dekaden in der Trinkflasche steht der Wein endlich mal ganz offen vor Ihnen und kann in seiner ganzen natürlichen Schönheit gesehen werden. Zunächst eine Klarstellung: die jüngeren Tropfen - also nicht zu viele. Für mich ist Weinkonsum wie ein Gespräch mit einem Menschen. Ich bevorzuge es, mit einem Jugendlichen zu sprechen, der voller Hoffnungen und Pläne ist.

Weingenießer (männlich) und reife Weinsorten sind eine schwere Mischung. Dies verwöhnt die Lust an den nuancierten älteren Weinen. Abschließend möchte ich eine Kronzeugenaussage anführen, mit der ich weibliches Mitgefühl verliere: den ehemaligen Tschauvi Döner.

Mehr zum Thema