Wein

Kalbsbraten mit Spargel

Gebratenes Rosmarin-Kalbfleisch mit grünem Spargel und Tomatengnocchi. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft. Braten in Scheiben schneiden und mit der Sauce servieren. Mit zart karamellisierten Karotten oder Erbsen oder knusprig gekochtem grünem und weißem Spargel servieren. Grünen Spargel am Ende schälen, wenn er etwas weiß ist, sonst nur den harten Teil abschneiden.

Hauptgericht: Kalbfleischbraten mit Spargel

4 feine Zitronenscheiben zerschneiden. Die Knoblauchzehe abziehen und zerkleinern. Paprika putzen, hälftig putzen und säen. Die freigelegten Rippchen mit einem kleinen Skalpell vom Kalbsrücken abkratzen, um sie glänzend zu machen. Bettdecke öffnen, mit Zitronen, Zwiebeln, Knoblauch, Pepperoni und Gewürzen bedecken, stark mit Speisesalz und Paprika abschmecken, schließen und mit Küchenzwirn binden.

In der Mitte der Pfanne auf dem Grill 45 Min. anbraten. Spargel ca. 30 Min. vor Ende der Frittierzeit abtrennen. Fügen Sie viel kochendem Salzwasser hinzu und kochen Sie es je nach Stärke 12-18 Min. lang. Auf einem vorgeheizten Teller mit dem Spargel auf dem Teller anrichten, entlang der Gräten abziehen und in Streifen geschnitten.

Kalbfleischbraten auf Spargelmorchelbett

In der heissen Bratbutter die Muscheln 1-2 Min. schwitzen und aus der Form ziehen. Zwiebel mit der Knoblauchzehe kurz in der Bratpfanne anbraten und mit den Weinen und dem Cherry abbraten. Auf etwa die Hälfe einkochen, etwas kochendes Spargel-Wasser (ca. 100 ml) dazugeben und mit einem Handmixer zerkleinern.

Creme fraiche unterheben und mit etwas Peperoni und Speisesalz würzen. Spargel, Muscheln und Mangout in die Soße geben und nicht mehr aufkochen.

Sonntags Braten: Kalbshaxe mit Spargel

Es gibt einen großen Kühlschrank voller vakuumverpacktem Fleische. Ich schaue mich gern um, weil ich immer etwas Neuartiges finde, also kam ich zur Halbrolle, zum Schweinewagen und jetzt auch zur Wadenhüfte. Ich wollte einen Rostbraten machen und fand ihn dort rasch, ein klassischer Kalbsbraten mit Steinpilzsoße, ein solches Kochrezept gab es nur im Restaurant Essens & Trink, aber es ist auch im Netz zu haben.

Die Hüfte des Kalbes erscheint jedoch bei Bloggerinnen nicht sehr populär. Braten Sie das Fruchtfleisch in viel Raps-Öl allseitig an. Kalbshüften, Steinpilze und Kalbsbrühe putzen und alles in den Ofen stellen. Hier verbleibt das Fruchtfleisch für ca. 90 min bei 80°C.

Bei Erreichen dieser Maximaltemperatur den Ofen auf 60 Grad Celsius absenken und das Grillgut aufwärmen. Knoblauch waschen und in feine Ringe zerteilen. In einem Topf etwas Butterschmalz schmelzen, das darin enthaltene GemÃ?se anbraten, einige Tröpfchen Zitrone hinzugeben und den Knoblauch und das GemÃ?se nur kurz erhitzen. Scheibchen in Stücke geschnitten und mit je einer Schicht belegt.

Ich hatte die kleine Latte, kochte das Obst und einige Erdäpfel mit dem Obst und etwas Brei. Bärenknoblauch darüber verteilen und anrichten. Ja, ich weiss, dass ich das Hackfleisch in die falsche Richtung zerschneide.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.