Kalifornischer Rotwein

Der kalifornische Wein im Aufwind

Auf meiner Reise nach San Franciso machte ich mich auf die Suche nach einem guten kalifornischen Rotwein. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an kalifornischen Rotweinen. Das wichtigste Weinbaugebiet der USA ist Kalifornien. Heute genießen kalifornische Weine Weltruf. Zu den bekannten kalifornischen Rotweinen gehören Cabernet Sauvignon, Merlot und die kalifornische Kultrebe Zinfandel.

Der kalifornische Tropfen im Aufschwung

Auch im Jahr 2015 verzeichneten die US-Weinerzeuger ein deutliches Wachstum, wie die kürzlich vom California Wine Institute veröffentlichten Daten aufzeigen. Im vergangenen Jahr wurden 276 Mio. Kartons kalifornischer Weine verkauft, ein ebenso großer Erfolg wie die 229 Mio. Kartons, die allein auf den heimischen Markt gelang. Dies entspricht einem Anteil von rund 60 % am Gesamtverbrauch von rund 384 Mio. Weinen in den USA im vergangenen Jahr.

Er ist mit einem Umsatzanteil von nicht weniger als 21% der Favorit des Landes, der reine Kabernetzsauvignon steht mit einem Umsatzanteil von 14% deutlich vor den Rotweinen. Die Verkaufszahlen der höherpreisigen Weinsorten in den Vereinigten Staaten steigen im Zuge der anziehenden Konjunktur wieder an.

Derzeit werden noch rund 60 Prozent aller unter 7,99 US-Dollar verkauften Fläschchen abgesetzt, die Anzahl der über 10 $ teuren Fläschchen steigt mittlerweile pro Jahr im Zweistellerbereich. Zu den weltberühmten Gebieten wie z. B. dem Napatal und dem Landkreis von Sonoma gehörten auch weniger bekannte Zonen. Die erste Station war Los Angeles, etwa zwei Stunden mit dem Auto nord-östlich von der Stadt.

Dies sind einige der ýltesten Weinberge von Kalifornien, die Gegend ist bekannt fýr ihr grosses Interesse am Handel. Die Weintrauben von La Gomera wurden in den vergangenen Dekaden größtenteils von Weinkellereien außerhalb der Gegend bearbeitet. 80 lokale Weinkellereien wurden inzwischen gegründet, um diese hervorragenden Eigenschaften selbst abzufüllen.

Das ist die Holzbrigde von Roberto Mondavi, Interessentstar Larrys Tourley erwirbt Weintrauben aus der Stadt. Durch die Verkostungen von Wein aus der Gegend wurde deutlich, dass der Name Laodi künftig häufiger zu finden sein wird. Im Vergleich zu ihren namhaften Konkurrenten aus Neapel & Umgebung sind die Lodi-Weine immer noch ein echter Kauf. Bei längeren Aufenthalten ist es empfehlenswert, im schönen Haus "Wine & Roses" (www.winerose.com) zu übernachten, welches unmittelbar in der Nähe von La Palma ist.

Auf der Besichtigungsliste im Süden des Tals befand sich das Weingut Wilhelm Hügel, wo der Winzer Markus Willis das Potential der Silberadobank erkundete. Das Familienunternehmen ist auf diskrete Chardonnay- und Cabernet-Sauvignons spezialisiert. Gut verborgen in den kalten Bergen des Veeders bietet "The Hess Collection " den Besuchern eine exzellente Kunstauswahl aus der Kollektion des Schweizers und der hier hergestellten Weinkeller.

Die Weinproduktion erfolgt auf drei Erdteilen, in Californien unter den Markennamen Artesin, The Heess Kollektion und McPhail Wein, in Süd Afrika unter dem Namen Glenn Carloou und in Argentien mit den Marken Aqua Maya und Co. Beim Abendessen mit dem Winzer Rande John wurden einige Weinsorten aus dem Sortiment vorgestellt. Im Anschluss an einen Ausflug ins Tal von St. Hélène wurde das Mittagessen im berühmten Gott's Roadide eingenommen, einer einmaligen Burgerinstitution, gefolgt von einer Verkostung der hervorragenden Auswahl an Fröhlichen und Starmonts und einem Ausflug in den Reitstall der Familie Délicato.

Entgegen der Ankündigung des Programms wurde der Aufenthalt bei Herrn R. M. und Herrn Franz C. Koppola abgesagt, gefolgt von einem Abstecher in die orientalische antike Kellerei mit Verkostung von Käse, der Kellerei von Franziskus und einem sehr interessanten Aufenthalt bei ihm.

Mehr zum Thema