Wein

Lehmann Shiraz

Peter Lehmann war ein Pionier nicht nur bei den australischen Spitzenweinen, sondern auch in sozialer Hinsicht. Nur die Reben und die Böden, aus denen die kleinen Trauben dieses Shiraz stammen, sind knorrig und steinig. Wie die Weine von Peter Lehmann mit dem Barossa-Tal assoziiert werden, so wird auch die Region Barossa-Tal automatisch mit dem besten Shiraz assoziiert. Von Australien, Barossa Valley: Peter Lehmann Rotweine. Hier finden Sie alle aktuellen Weinempfehlungen und Angebote für Peter Lehmann.

Kundendienst und Bestell-Hotline

In unserem Web-Shop und den 20 Niederlassungen in ganz Ã-sterreich gibt es alles rund um die Themen Weine, Schaumweine, Champagner, Branntweine, BierspezialitÃ?ten, Delikatessen, GlÃ?ser & Accessoires. Hier sind Sie auch bei der Suche nach Seltenheiten und Abonnements richtig! Auch bei jedem Kauf können VinoCard-Kunden Punkte sammeln, denn das Bonusprogramm bietet Ihnen bis zu 6% jährlich, bei der neuen Version der neuen Version der DSV bis zu 8%.

Die Firma wurde 1993 von Herrn Dr. med. Heinz Kammerer als beliebtester Weinhändler und Feinweinhändler Nr. 1 in Österreich ins Leben gerufen und steht nicht nur für höchste Produktqualität, sondern auch für besten Kundenservice. WIRTSCHAFT & KO wirtschaft & ko: Keine Rücknahme von Gutscheinen möglich. Die Einnahmen können nicht zur Ermittlung des jährlichen Bonus der Weinkarte verwendet werden.

Gilt für Alkoholika ab 0,35 l bei einem Kauf von 12 Stück Ihrer Wunschflasche (beliebig kombinierbar). Außer Promotionen, Seltenheiten, Abonnements, Vorverkauf, Agrarpreise, Festpreise, Biere und Veranstaltungstickets.

Porträt Shiraz Barnossa 2015

Das Porträt von Lehmann ist der klassische Lehmann-Klassiker mit einer breiten Palette an Geschmacksrichtungen von Waldfrüchten bis hin zu Zwetschgen, Pralinen und Aromen. Der Reichtum an seidenen Gerbstoffen gibt ihm eine absolute Eleganz. Das Porträt von Herrn Lehmann Shiraz eignet sich ausgezeichnet zu kräftigen Gerichten, Röstungen und Wildgerichten, Voreröffnung: 2 Stunden, Alkoholgehalt: 14,5% Volumen.

olomouc wine portraits Shiraz in 2013

Der preußische Einwanderersohn Lehmann ist der Freiherr des Barossa-Tals und wird als Mythos in der Weinbaugeschichte Australiens verehrt. Bekannt für seine moralischen Werte, zieht er auch nach seinem Tode im Jahr 2013 die Menschen im Barossa-Tal und darüberhinaus in seinen Bann. Durch seine Beharrlichkeit, sein Wissen und seine unvergessliche Idee ernten die Familienbetriebe auch heute noch die Weintrauben seiner schweren Arbeiten – und vinifizieren sie zu Top-Weinen!

Der Weinbau-Legende Lehmann wohnt in seinen Stücken.

Im Jahr 2014 kam es zu einer Verhaftung von Lehmann Bartossa Shiraz Granache.

Nicht erst seit sein Weingut 2008 zum dritten Mal bei der Internationalen Wein- und Spirituosenwettbewerb (IWSC) zum besten Produzenten in Australien gekürt wurde, ist Lehmann eine Sage. Die Weinkellerei Lehmann besteht aus 185 überwiegend kleinen Weinbauern im Barossa-Tal, von denen einige ihre Weingärten in der fünften oder sogar sechsten Generationen bebauen.

Die meisten Rebstöcke sind reif, die Rebstöcke sind zwischen 20 und über 100 Jahre. Die exzellente Shiraz und Granache Creme beweist, wie gut sich diese beiden Traubensorten gegenseitig unterstützen. Das Bouquet ist üppig mit Noten von Zwetschgen, Schwarzkirschen und Violetten.

Wem zuerst, dem Australier oder dem Weinkenner Lehmann? Das ist gerechtfertigt, denn mit Lehmann’s Verdienst im Barossa-Tal erschien Downtown in erster Linie auf der Liste der international bekannten Weine. Bei uns bestellt man Weine von Lehmann im Internet wie das Ei von Columbus: Wo es kein Terroir und wenig Abwechslung gibt, sorgt die Rebpflege für den richtigen Stil – und das überzeugt dank Lehmann in jeder Hinsicht.

Der Wein-Autor Jakob Lehmann schreibt über ihn: „Es kommt nicht oft vor, dass jemand zu seiner Zeit zur Sage geworden ist….

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.