Loimer Gruner Veltliner

Der Grüne Veltliner mit ACHTUNG 2015

In der Duftnote wunderbar würzige Veltlinerpfefferl und Noten von dunklem Brot. Geschäfte und Preise für'Weingut Fred Loimer Lois Gruner Veltliner, Kamptal, Österreich'. Grape variety(s): Grüner Veltliner, Grüner Veltliner. Loimers Einstieg in die Veltliner-Welt ist vorbildlich und vielversprechend. Der Fred Loimer ist wirklich ein hervorragender Winzer aus Österreich.

Der Grüne Veltliner mit ATTENTION 2015

Geschichtlich gesehen kommt die Älteste Weinproduktion der Welt aus Georgia. Diese besondere Sorte der Weinerzeugung gibt es seit einigen Jahren auch in Italien, Slovenien, Dänemark, Kroatien, Italien, Spanien, Deutschland, Italien, Spanien, Österreich and Spanien. Diese Alterung im cachetischen Sinne, d.h. durch Mazeration (dieses Vorgehen wird bei der Rotweinherstellung angewendet), ist bis in die Altertumsgeschichte zurückverfolgbar und daher 4500 bis 500 Jahre alt. 2.

Die Maischegärung der Weissweine hat ihren Ursprung in der herrlichen orange- bis bernsteinfarbenen Färbung, bedingt durch den längeren Umgang mit den Schalen und zunehmend auch durch die schwefelfreie Reifung in Holzfass. In der Duftnote wunderschön würzige Veilchenpfefferl und Noten von Schwarzbrot. Vollmundig und griffig, gleichzeitig wunderschön ausgewogen und raffiniert mit einem vollen Rumpf und einem schönen Abgang der Frucht.

29,00 €

Die Wechselwirkung von Land und Wasser im Bereich der Donau ist die Grundlage für den Weincharakter unserer Weinkeller. Das pannonische Kontinentalklima bringt heisse, kalte Tage in die Region. Kalte Luftströmungen aus dem höheren Teil des Waldviertels mischen und "würzen" die bis zu 38 Grad Celsius heisse Warmluft. Einmalig und für den Weinbau prädestiniert sind auch die Böden: Zum einen der Gföhlergneis, das Muttergestein, über dem braune Erde gelagert wird.

Andererseits gibt es Löß, Flugasche aus der Eisenzeit, die sich zu fruchtbaren Erden ausdehnt. Der Grundstoff für die tiefen, kalkhaltigen Erden ist der mächtige Löß mit seiner ausgeglichenen mineralischen Zusammensetzung. Die bis zu 45 Jahre alte Rebsorte hat dank der tiefen Bodenbeschaffenheit sehr tiefe Verwurzelungen und kann daher lange Dürreperioden schadlos durchstehen.

Dort gedeiht die Sorte des Grünen Veltliner am besten. Sie absorbieren das Gelände und produzieren Wein mit einer hohen Konzentration an Aromen.

Gruen Veltliner Loire - Niederoesterreich, Loimer - biologisch

Frische Düfte von grünen Äpfeln und weißen Pfirsichen. Wohlschmeckend nach Aprikosen, roten Kräutern und Mandarinen. Im Geschmack. Dazu gibt es Semmelknödel-Carpaccio mit Kernöl oder einen würzigen Hefekuchen mit gebratenen Röstzwiebeln, Bacon, Pepperoni und Pfeffer. Das, was Loimer auf seiner Website beschreibt, braucht keine weitere Erläuterung, seine Tropfen sind selbstverständlichkeit: Sie können sich sehen lassen:

Mehr zum Thema