Wein

Loire Sauvignon Blanc

Hell, spritzig und knackig-frisch: Dafür sind die Weißweine der Loire bekannt – und beliebt. In Saumur am Mittellauf der Loire wird Crémant Sekt hergestellt, hier natürlich als Crémant de Loire. Aber auch stille Weine werden aus den Sorten Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Cabernet Franc und Pinot Noir hergestellt. Details – „L´Echo“ Touraine Sauvignon Blanc. Details – Sauvignon blanc „Trinqu´Ames“.

Capricorne de Loire Sauvignon Blanc

Leicht, würzig und knackig-frisch: Dafür sind die Weissweine der Loire bekannt – und populär. Die Stadt ist ein typisches Beispiel für die schöne Gegend entlang des Ufers. Vor allem Johannisbeeren und Stachelbeeren sind im Aroma enthalten, am Geschmack inspiriert der Weißwein mit Noten von knusprigen, frischen Apfeln. Der Sauvignon Blanc ist wunderbar klar – zu einem wunderbar vernünftigen Kosten!

2010-1016 Première Loire Sauvignon Blanc

Ursprung: Die Loire-Region hat sich einen ausgezeichneten Namen für die leichten, spritzigen Weissweine des Sauvignon Blanc gemacht. Typisch guter Sauvignon Blanc zu einem durchaus alltagstauglichen Gesamtpreis. Für so einen Zivilpreis! Für so einen Zivilpreis! Der weisse Sauvignon Blanc ist eine der nobelsten Cepages, die edelste Rebsorte der Erde und hat eine lange Vorgeschichte.

Sauvignon Blanc-Weine sind in der Regel säuerlich betont und begeistern mit ebenso starken wie abwechslungsreichen Düften. An der Loire und in der Neuen Welt, vor allem in Süd-Afrika und Neu-Seeland, kommt der Sorte eine besondere Bedeutung zu.

Die Loire, Zentrum, Südfrankreich

Kein anderer Fluß der Erde durchzieht so viele und vielseitige Weinanbaugebiete wie die Loire. An der Mündung der Loire an der kalten und schwülen atlantischen Küste befindet sich bereits das erste Weinanbaugebiet. Der Moscadet, ein heller, prickelnder und recht neutral wirkender Weißwein der Sorte Melone de Burgund, kommt von hier.

Stromaufwärts die nächst wichtige Gegend – das Gebiet rund um den See. Hier entsteht die Rebe der Sorte Chanin Blanc. Die Loire ist ein Ort für die Produktion von Crémant-Sekt, hier natürlich als Cremant de Loire. Es werden aber auch stille Weine aus den Rebsorten Blanc und Sauvignon Blanc, sowie aus den Rebsorten Cognac, Spätburgunder und Spätburgunder hergestellt.

Auch in den folgenden Gebieten von Venedig und Montblouis werden stille Weine wie Sekt aus den gleichen Rebsorten zubereitet. An der Loire gibt es zwei bekannte Ursprünge für die trockenen Weissweine der Rebsorten Sauvignon Blanc – die Rebsorten Pinot Fume und Sáncerre.

Der Sauvignon Blanc, der hier vor allem auf Kalkstein- und Kieselböden wächst, kann zu den besten der Erde zählen, und es wird auch ein wenig Rosé- und ein wenig Weißwein der Rebsorte Spätburgunder produziert.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.