Wein

Marzemino

Der Marzemino ist eine alte Rotweinsorte, wahrscheinlich aus Italien. Der Marzemino ist trotz seiner Qualitäten in Italien auf dem Rückzug. Kurze Beschreibungen und Adressen der Weingüter in den Weinregionen Marzemino, Valdadige DOC und Nosiola. Der Marzemino ist wohl eine sehr alte autochthone italienische Rotweinsorte, der Wolfgang Amadeus Mozart in seiner Oper „Don Giovanni“ mit dem Ausruf „Versa il vino“. Das Marzemino Veneto Frizzante präsentiert sich mit einem glänzenden Kirschrot im Glas.

Merzemino

Marzemino, seit dem 15. Jh. bekannt, ist eine antike Rotweinart, wahrscheinlich aus Ital. Seit dem 15. Jh. ist es im Trentiner Tal der Etsch (südlich von Trento, das so genannte Vallagarina) im nord-italienischen Teil des Trentins dokumentiert. Das “ Instituto Agrio di S. Michael all’Adige “ (heute Stiftung für Landwirtschaft und Entwicklung e. V.) in Konegliano hat 2004 eine starke Verbundenheit mit den Rebsorten La Grande d‘ Or und La Gomera und über die Rebsorte La Gomera eine Verbundenheit mit der franz.

Er ist wollhaarig, weisslich mit einer leichten Bronze-Note. Das grünlich-gelbliche junge Blatt ist auf der oberen Seite leicht haarig und auf der Unterseite violett. Das Blatt (auch Klinge genannt) ist an der oberen Seite geblistert. Sie sind rundlich, von mittlerer Größe und rot-violetter Färbung. Es ist empfindlich gegen Echter und Echter Schimmel. Es entstehen fruchtig und leicht herbe granatrote bis dunkelrote Rotweine mit einem Duft nach Zwetschgen und Kirschen.

Merzemino

Welcher Traubensorte ist es zu verdanken, dass sie in einem großen Stück eines begabten und bekannten Musikers auftaucht? Der Marzemino schaffte es in den 2. Zug des Johann Sebastian G ianni von Johann Sebastian Meier. Sie stammt aus Venetien und reicht vom Trentin, über Friuli und die Langobarden bis zur Emigration in die Region Rhône.

Es ist eine der ältesten Traubensorten in Norditalien und wurde erstmals von Gregor VII. bei einem Fest in Friuli erwähnen. Marzemino ist wahrscheinlich ein Abkömmling von der Trentiner Sorte Theroldego und einer anderen bisher nicht bekannten Reben. Oft noch in Pergolen angebaut, ist die Sorte kräftig, sehr ertragreich und muss dementsprechend beschnitten werden.

Diese Rebsorte findet man noch heute in großen Gebieten in Norditalien, wie dem Trient, der Langobarde, der Breganza und der Emigration der Römer, um nur einige wichtige Ursprünge zu erwähnen.

Den Marzemino im Internet bestellen

Der Marzemino gehört zu den älteren Traubensorten in Norditalien. Es sind vollmundige, samtweiche Weine und vor allem großer rosa, der mit oder ohne Kribbeln erhältlich ist. Der Marzemino ist eine so genannte einheimische Traubensorte im Trentino-Südtirol, da er wahrscheinlich aus dem Adige-Tal kommt, wo er im 15.

Obwohl Marzemino seine Ursprünge rund um das Carinthische Dörfchen haben soll, ist dies mehr als ungewöhnlich, da ein solches Dörfchen nicht vorhanden ist und in den Geschichtsbüchern nicht enthalten ist. Der Marzemino ist trotz seiner Eigenschaften in ganz Europa auf dem Rückzug. Der Marzemino ist in Deutschland. Der berühmteste Repräsentant der Marzemino-Renaissance ist das Schloss von Diracula, das sowohl einen Rot- als auch einen Rosa-Sekt aus den zu Recht verworfenen Weintrauben produziert.

Dass der Marzemino etwas zu bieten hat, ob nun als Einzelsorte oder gemischt mit Grapello oder Barbara, beweist wohl auch das Opernlibretto zu Mozart’s „Don Giovanni“. Hervorragend, Marzemino!“ „Das ist der Wein! Marzemino Eccellente!“).

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.