Mauro Wein Kaufen

Castelldefels - Castilla y León

Wein für jeden Tag & für Feste der Bodega Mauro. Als eine der ersten Bodegas bot Mauro Spitzenweine ohne D.O. an. Aber wenn man es in den Kontext der Weinwelt und des Vornamens Mariano stellt, sollte jeder wahre Weinliebhaber aufpassen.

Sie haben Lust auf einen erstklassigen Rotwein? Kaufen Sie das spanische Mauro hier!

Castelldefels - Mauro - Castilla-León

Die Weinkellerei Mauro befindet sich in der Altstadt von La Palma de la Palma in der Nähe der Landeshauptstadt und liegt 19 km von hier, im Zentrum des Duero-Tals, am Rande des großen Flußes, der das Städtchen in Hufeisenform umspült. Die Berühmtheit und Historie der Weinsorten geht auf das Jahr 1562 zurück, als Félipe den Ort für die Qualitätsweine von der Besteuerung ausnahm.

Die Weinkellerei Mauro hat sich hier seit 1978 einen großen Ruf erworben, indem sie kunstvolle Rotweine mit hohem Reifepotential in begrenzten Mengen produziert. Ausgewogene, komplexe, opulente und sinnliche Weinsorten bezeugen die Individualität ihrer Herkunft und die Person ihres Weinbauers Maria-García. Weil die Weinkellerei Mauro außerhalb der D. O. ist.

Der Wein ist einer der besten in Spanien, der Wein aus der Region Mauro de la Côte d'Azur, der als Wein aus Kastilien-León abfüllt wird. Weinzauberer und Winzer Magier und Besitzer des Weines Magier Marco Garcia: "Es gibt keine Vollkommenheit wie in allem. Mir gefallen solche mit einer gewissen Fehlerhaftigkeit, die nicht dasselbe ist wie bei unvollkommenen Stücken.

Mit den Jahren wirst du lernen, dass du zu den Anfängen zurückkehren musst, um den Wein glaubwürdiger zu machen."

Mauroweine

Der Wein wird auf der Grundlage von Timpranillo hergestellt, wodurch der Eingangswein Mauro seit einigen Jahren 10% Syrha in der Cuvee hat. Der Mauro kommt kaum mit dem neuen Eichenholz in Kontakt, der Auswahlwein für die Sorte Selección wird nur in der neuen Holzart gereift. Hergestellt aus den Ergebnissen des 3 Hektar großen kleinen Weinberges der" La Cube Baja", ist er zweifellos einer der größten Tempel ritter der Erde.

Die García gehört mit ihrem Toro-Engagement in St. Roman zu den bedeutendsten Antriebskräften der Region. Die Spitzenweine werden in der Regel in Barriques ausgebaut, während der fruchtigere Prime mit kleinen Portionen der Sorten Guarnacha und Turiga National nur diskretes Edelholz enthält.

Mehr zum Thema