Wein

Mavrodaphne aus Patras Likörwein

Bei den Rebsorten Mavrodaphne und Korinthiaki handelt es sich um Weinberge, die traditionell in der Weinbauzone von Patras angebaut werden. Gleichnamiger roter griechischer Likörwein (OPE) aus Patras auf dem nördlichen Peloponnes, gekeltert aus der Traube Mavrodaphne. TSANTALI’s honigsüßer Mavrodaphne ist ein eleganter, weltberühmter Qualitätslikörwein. Sie wird aus der gleichnamigen autochthonen Rebsorte aus Patras vinifiziert. In Griechenland wird der rote Qualitätswein A.O.C. als Likörwein und als Aperitif mit seiner kastanienroten Farbe und seiner ausgeprägten Süße serviert.

Gourtaki Mavrodaphne aus Patras, süß, 0,75 Liter

An den sonnigen, heißen Abhängen des Golfs von Corinth wächst die Traubensorte Mavrodaphne der gleichen Namens. Als Likörwein und Apéro wird der Rotwein A.O.C. in ganz Europa mit seiner kastanienbraunen Färbung und seiner ausgeprägten Süßigkeit zubereitet. Empfohlene Verkostung: Perfekt zu Nachspeisen, Kaffe und Biskuits.

Patras Mavrodaphne von Patras Likörwein Mavrodaphne

Komplexe Aromen von roter Beere, Obst und Zitrone. Reich und lieblich am Geschmack mit samtenen Gerbstoffen und nachhaltigem Abgang! Komplexe Aromen von roter Beere, Obst und Zitrone. Reich und lieblich am Geschmack mit samtenen Gerbstoffen und nachhaltigem Abgang! Die klimatischen Vorzüge des Weinbaus vereinen sich hier und ermöglichen die Reifung gesunder, frischer Trauben: der kühlende nördliche Wind der Aegaeis und die eher hoch gelegene Gegend, die sonst zu sehr von der Sonneneinstrahlung verwöhnt wird.

Die kretischen Traubensorten wie z. B. die Sorten Mallorca-Aromatika, Purpur, Delphin, Dafni, Vanille, Thrapsatiri, Muscat Spina, Vanille, Kotsifali u. M. sowie die international bekannten Traubensorten Kabernet Souvignon, Syrha, Mérlot, Sardonnay, Grauburgunder und Weißburgunder werden besonders sorgfältig kultiviert. Der Weinberg besteht aus lehmigen Böden in der klassierten Gegend um die Ortschaft Patras und ist auf das Ionische Meer mit seinen kühlen Winde ausrichtend.

Der Erntezeitpunkt für Mavrodaphne ist anfangs Septembers, der für Korinthiaki Ende des selben Monates. Die beiden Traubensorten werden zunächst separat bei kontrollierter Temperatur, während 8 Tagen für die Herstellung von Korinthiaki und 8 Tagen für die Herstellung von Korinthiaki gekeltert. Die beiden Traubensorten werden 12-monatig in französischen und amerikanischen Eichenfässern ausgebaut.

Tantali Mavrodaphne Rotweine Edelsteine 0,75 Liter.

Beschreibung: Die Färbung dieses Likörweines ist dunkel samtartig rot mit einem Duft, der an Trockenpflaumen und vanillige Noten erinnernd ist. Ursprung: Auf der Peloponnesinsel, die durch den bekannten Korinthkanal vom Kontinent abgetrennt und nur durch mehrere Bruecken miteinander verknuepft ist, befindet sich im verregneten Westteil an der Nordzunge Patras. Hier gedeihen die kostbaren Weintrauben für den Mavrodaphne-Likörwein.

Im Hügelland um Patras auf 250 – 350 m ü.M. gedeiht die Traube auf kalkhaltigem Boden in einem mildem Mittelmeerklima mit 300 sonnigen Tagen im Jahr. Es sind 70% Mavrodaphne und 30% Corinthiaki. Einstufung O.P.E. (O.P.E. = A.O.C., Herkunftsbezeichnung).

GoldMédaille, Volkswagen, Vinalies Internationalales 2002, Parcours Mondial 2002, Bruxelles.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.