Merlot Rebe

mottled water

Heute findet man diese Rebsorte vor allem in der Umgebung von Bordeaux. Merlot ist eine rote Vinifera Rebsorte. Bereits vor Jahrhunderten wurden die Trauben der Merlot-Traube mit der Amsel ausgezeichnet. Merlot ist eine hochwertige Rotweinsorte aus der Region Bordeaux, die der kongeniale Partner des Cabernet Sauvignon ist. Die Rebsorten Frankreichs: Hier finden Sie Informationen über Merlot.

mottled water

Merlot ist eine Rotweinrebe. Merlot wird traditionell in der Region Bardeaux kultiviert. Aufgrund ihrer ständig steigenden Beliebtheit ist sie heute eine der am weitesten verbreiteten Traubensorten. Der Merlot zeichnet sich durch seine dunklen Farben, den sehr vollmundigen und kräftigen Rumpf sowie viel Spiritus und wenig Bitterstoff aus.

Der Rotweinanbau des Merlot erfolgt bevorzugt am rechten Girondeufer, in St. Emil und Pommern, in der Weinregion Bourdeaux. Er ist eine der sechs Traubensorten, die für einen Bordeaux-Rotwein geeignet sind. Der Merlot wird neben dem Hauptanbaufeld in der Region Bordelais auch in den Ländern Südafrikas, Italiens und Kaliforniens kultiviert.

Der Merlot ist die am meisten angebaute rote Rebsorte der Welt. Anders als der Bordeauxwein, der zum Teil als purer Merlot hergestellt wird, wird er zur Veredelung anderer Weinsorten in den Regionen Italiens oder Kaliforniens verwendet. Der Merlot wird in Californien hauptsächlich im Nappatal und in der Region Massachusetts (Paso Robles) kultiviert. Der italienische Name Costa del Ségre ist für seinen Merlot bekannt.

Aber auch in der Bundesrepublik hat sich die Anzahl der Anbauflächen in den vergangenen Jahren erhöht, aber es sind noch vergleichsweise kleine Reben. Der Merlot hat eine verhältnismäßig kurze Ausreifungszeit. Charakteristisch für diese frühreife Rebsorte sind ihre dunklen Farben, ihr fruchtiges und vollmundiges Bouquet und ihr großer Alkoholanteil bei gleichzeitigem niedrigen Tanningehalt.

Der Geschmack von Merlot ähnelt Zwetschgen und teilweise auch Schokoladen- und Teeblättern. Merlot ist besonders für die Veredelung anderer Traubensorten geeignet. Besonders gut harmoniert er mit Merlot. Deshalb ist der Merlotanteil in den Cuvées der Bordeaux-Weine verhältnismäßig hoch. Die Rotweine aus der Rebsorte Merlot gehören zu den besten der Welt.

Aufgrund seines Alkoholgehalts sollte ein Merlot immer in einem sehr großen und ausreichend großen Becher getrunken werden.

Mehr zum Thema