Nigl Gruner Veltliner

Veltliner Stein Rose 2017

Das Weingut Nigl produziert neben Grüner Veltliner und Riesling auch Sauvignon Blanc und Yellow Muscatel. DAC Res. Grüner Veltliner Privat Pellingen, Nigl, Österreich. Kraftvoller, opulenter Grüner Veltliner, äußerst attraktiv mit schönem Trinkcharme, wunderbarem Spiel zwischen Frucht und Säure und einer außergewöhnlichen Länge. Der mit alten Weinbergen bepflanzte Herzogberg liefert einen Grünen Veltliner mit burgundischem Charakter, Charisma und Charisma.

Home / WEIN / Nigl Grüner Veltliner (Freiheit) 'zurück.

Veltliner Stein Rose 2017

Durch sein aktuelles Wissen, seine langjährige Berufserfahrung und seine Passion für den Weinbau gewährleistet Ihnen Herr Dr. Nigl die bestmögliche Traubenqualität. Der Weinberg liegt terrassenförmig im Kremser Tal von Sensenberg bis zum Kremser Tal. Der Boden enthält neben Glimmer auch Glimmer, Schiefer und Amphibolite, die den Tropfen eine mineralische Note geben. Heiße Tage und kühle Abende begünstigen die Entstehung von Aromen.

Der Grüne Veltliner Kreis, Nigl 2017, Nigl 2017, Deutschland, Kremstal und Umgebung.

Nicht so sehr das Amt, sondern der Weinkeller, aber das eigentliche Wesen von Nigl ist der Weinberg. Winzer sagen oft "Wein blüht im Weinberg". Aber bei kaum jemand anderem ist er so passend wie bei Nigl. Besonders beim Weisswein ist die Arbeit im Weinberg an der Tagesordnung, denn der Rotwein vergibt nicht den kleinsten Mißerfolg.

Aus diesem Grund geht der Weinbauer fast jeden Tag in den Weinberg, um zur rechten Zeit die wichtigen Weichen zu stellen - Schnitt, Laubarbeiten, Schädlingskontrolle, Bewässerung, Ausdünnung und Ernte. Anscheinend kennt nun jeder seiner Reben seine Historie, seine Stärke und Schwäche: "Man kann am fertiggestellten Rebstock erkennen, wie die Arbeit im Weinberg gemacht wurde, ob die Reben litten oder ob es ihnen gut ging.

Der Grüne Veltliner

Diesen können Sie in unserem Online-Shop kaufen. Bei uns werden Sie unsere Weinsorten finden: einladendes Aroma, gelber Apfel, leichte Emaille, feinfruchtiger Geschmack, lebhafte, ausgewogene Säuren, schmackhafter Geschmack, würzig-würzige Mineralnoten im Nachgeschmack. Im Presse-Bereich stehen Ihnen Fotos von unserem Unternehmen, unserem Haus und unserem Lokal sowie hochaufgelöste Flaschenbilder zur Verfügung.

Weinkellerei Nigl

Nigl ist nicht nur Weinbauer, sondern auch Gastronomin und Hoteliers. Auch alle drei Gebiete liegen in einem Haus im schönen Weinbaugebiet des Senftenbergs, das am Nordwestrand des Kremstals gelegen ist. Jh., das vor kurzem von Herrn Nigl restauriert wurde, ist das Herz des Weingutes, des Hotels und des Weingutes Nigl.

Der Schwerpunkt von Herrn Dr. Nigl ist die Weinbergarbeit. Auf den Terrassen entlang der Kremse zwischen dem Senftenberger und dem Kremser Bach schlängeln sich die Reben. Die 800 Jahre alten Weingüter, in denen sich das Weinhaus, die Restaurants und das Weinkellerei finden, sind auf jeden fall einen Besuch lohnenswert. Von Wäldern, Bergen und Weinbergen umschlossen, steht das Gut am Fuß der Schlossruine Sensenberg.

Das terrassierte Weinbaugebiet reicht von Sensenberg bis hin zu den Kremse. Im Weinkeller kümmert sich auch der Kellermeister Martín Nigl um alles. Die Weinkellerei Nigl stellt mit dem Grünen Veltliner und dem Grünen Weinberg ebenfalls die Sorten Weißer und Gelber Muskateller her. Charakteristisch für die Weinsorten sind, wie bereits gesagt, die Verwitterungsböden des Urgesteins hier in der Stadt. Auf diese Weise lassen sich die unterschiedlichen Eigenschaften von Veltliner und Riesenriesling nachvollziehen.

Probieren Sie den Veltliner von Ried Senner und den Weinberg Riedel. Die" Riedesenftenberger Pellingen" ist ein erster Standort nach den "Österreichischen Traditionsweingütern" und damit mit der Riedehochäcker eine der besten Locations der Nigl. Das " Herz der Kirche " und das " Senior Pirat " zählen ebenfalls zu den Top-Standorten.

Nigl ist nicht nur Weinbauer, sondern auch Gastronomin und Hoteliers. Auch alle drei Gebiete liegen in einem Haus im schönen Weinbaugebiet des Senftenbergs, das am Nordwestrand des Kremstals gelegen ist. Jh., das vor kurzem von Herrn Nigl restauriert wurde, ist das Herz des Weingutes, des Hotels und des Weingutes Nigl.

Der Schwerpunkt von Herrn Dr. Nigl ist die Weinbergarbeit. Auf den Terrassen entlang der Kremse zwischen dem Senftenberger und dem Kremser Bach schlängeln sich die Reben. Die 800 Jahre alten Weingüter, in denen sich das Weinhaus, die Restaurants und das Weinkellerei finden, sind auf jeden fall einen Besuch lohnenswert. Von Wäldern, Bergen und Weinbergen umschlossen, steht das Gut am Fuß der Schlossruine Sensenberg.

Das terrassierte Weinbaugebiet reicht von Sensenberg bis hin zu den Kremse. Im Weinkeller kümmert sich auch der Kellermeister Martín Nigl um alles. Die Weinkellerei Nigl stellt mit dem Grünen Veltliner und dem Grünen Weinberg ebenfalls die Sorten Weißer und Gelber Muskateller her. Charakteristisch für die Weinsorten sind, wie bereits gesagt, die Verwitterungsböden des Urgesteins hier in der Stadt. Auf diese Weise lassen sich verschiedene Eigenschaften von Veltliner und Riesenriesling ausmachen.

Probieren Sie den Veltliner von Ried Senner und den Weinberg Riedel. Die" Riedesenftenberger Pellingen" ist ein erster Standort nach den "Österreichischen Traditionsweingütern" und damit mit der Riedehochäcker eine der besten Locations der Nigl. Das " Herz der Kirche " und das " Senior Pirat " zählen ebenfalls zu den Top-Standorten.

Mehr zum Thema