Paprika Edelsüß 1 kg

Süsser ungarischer Paprika 1 kg Packung

Die Gewürzmischung aus Paprika eignet sich hervorragend zum Würzen von Fleisch-, Nudel-, Kartoffel- und Reisgerichten. Gute Paprikaqualität erkennt man an der intensiven Farbstärke (ASTA-Wert) und Farbstabilität. Das Paprikapulver edelsüß, aus der Heimat des Paprikas, kann als solches bezeichnet werden: Artikelspezifikation Paprika edelsüss gemahlen, 1 kg - Musteranfrage - Produktanfrage - Produktspezifikation Anfrage. Die leicht wärmende, edelsüße Paprikaschote hat einen milden Geschmack und ist ein Allrounder in der Küche.

Paprikasüßes ungarisches 1 kg Paket

Unsere edelsüße Paprika aus der Familie der Paprika kann als solche bezeichnet werden: Rötlich, pikant und schlicht köstlich. Der Puder ist wohltuend milder. Mit dem süßen ungarischen Puder können auf authentische und einfache Weise Reistöpfe, Paprika-Schnitzel, Gulasch und Salat gewürzt werden. Die Paprika ist ein echter Alleskönner in der Gastronomie. Gewürzt werden Suppe und Soßen, Eiergerichte, Käse und Soßen.

Aufbewahrung: Den süßen ungarischen Paprika in dicht verschlossenen Büchsen an einem kühlen und dunklen Ort aufheben.

süßes Paprika-Pulver 1 kg

Unser Paprika-Pulver ist ein reines, feingeschliffenes Paprika-Pulver, das keine weiteren Zusätze hat. Daher hat sie (nach dem harmonisierten EU-Recht) ein verhältnismäßig geringes MHD. In einem leicht zu verschließenden, undurchsichtigen Behälter gelagert, bleibt die Ware lange Zeit in ihrer ursprünglichen Form erhalten. Die" Naturalpár" AG wurde 1989 als eigenständiges und 1994 als Firma gegründet.

Dank der exzellenten Technik bei der Bearbeitung der Paprikapflanzen wird qualitativ hochwertiges gemahlenes Paprikapulver produziert und vermarktet. Im naturbelassenen Tiefland (Puszta) gedeihen die schmackhaftesten und wertvollsten Gewürzpfeffer aus Ungarn, die zu Recht weltberühmt geworden sind.

Gemahlene Bio-Paprika, 1 kg Großpackung

Die Paprika kommt aus dem Tropenamerika und wurde von den Spaniern erstmals nach Mitteleuropa mitgebracht. Der Originalpaprika war pfefferscharf und wird noch heute als würziger Paprika oder Pepperoni mit engen, langgestreckten, meist rotbraunen Beeren angepflanzt. Die leicht erwärmende, edelsüße Paprikaschote hat einen milden Beigeschmack und ist ein Allrounder in der Küchenmöbel.

Edler süßer Paprika passt gut zu Gemüsen, Suppe, Salaten, Quark und Eiergerichten und vielen indianischen Gerichten.

Paprikapulver (süße, würzige Rosen, geräuchert)

Unser Paprika-Pulver ist nach dem Grundsatz "Mit großen Packungen bares Geld verdienen " einkaufen. Das Paprika-Pulver (süß und würzig) kommt aus der ungarischen Calocsa. Ungarischer Paprika wird von vielen Gourmets und Starköchen als der beste Paprika der Erde angesehen. Der Paprika-Pulver hat sehr hohe Farbtöne (ASTA 120) und einen würzig-frischen Beigeschmack.

Die Paprika ist ideal zum Abschmecken von Rindfleisch, Fischen, Gemüse, Saucen, Suppe und Eintopf. Unsere geräucherten Paprika-Pulver stammen aus ganz Deutschland. Räucherpaprika hat dort eine sehr lange Geschichte. Geräucherter Paprika ist ideal zum Abschmecken von Rindfleisch, Fischen, Gemüse, Saucen, Suppe und Eintopf. Paprika nicht zu viel erwärmen, sonst wird sie bitterscharf.

Die gemahlenen Paprikaschoten auf Eintöpfe, Soßen, als Grundlage für die Marinade oder ganz allgemein auf Braten. Auf unserer Homepage über Paprika-Rezepte findest Du diverse Rezept-Ideen. Gewöhnlich 1-2 Esslöffel für Suppe oder 1-2 Teelöffel für kleine Soßen.

Mehr zum Thema