Petit Manseng

Le petit Manseng

Der Weißwein Petit Manseng ist eine ertragsarme, aber hochwertige Sorte mit kleinen, hartschaligen Beeren. Beschreibung: Die Sorte Petit Manseng stammt aus Südfrankreich und gedeiht in Südtirol unter bestimmten Boden- und Klimabedingungen sehr gut. Der Manseng ist eine der vielen Rebsorten des französischen Südwestens, die in diesem Land wenig bekannt sind. Manseng und Petit Manseng. Ein Petit Manseng, eine typische Rebsorte aus Jurancon in den französischen Pyrenäen.

Petites Manseng

Der Petit Manseng produziert im reifen Alter Wein mit Noten von Cinnamon, exotischem Obst, Blütenhonig und reifen Pfirsichen. Vgl. auch die Beiträge Weinanbau in Deutschland, Weinanbau in Deutschland, Weinanbau in den USA, Weinanbau in Österreich, Weinanbau in Österreich und Weinanbau in Deutschland. Der Petit Manseng ist auch bekannt als Éscriberou, lchiriota suria Tipia (spanisches Baskenland), Écribota (französisches Baskenland), Éskiriota suri Tipi, École d' Etablissement, École d' Esseing, Mansin, École blanca, Mansin, Mansing, Mansin, Mansing,

Hommesenc blancs, Hommesenc grisoux, Manseng blancs, Manseng blancs, Manseng petits blancs, Hommesengou (Bezeichnung in der Région Béarn), Hommesic, Mansen, Mansin, Mansec, Mansen cs blancs, Mansencs blancs, Mansen, Miot, Petits et Petits Manseng blancs, Manseng blancs et Petit Manseng blancs békaann.

Petite Manseng passions ("sweet")

Beschreibung: Die Petit Manseng-Sorte kommt aus dem Süden Frankreichs und kommt in ganz Südamerika unter gewissen Boden- und Klimabedingungen sehr gut zur Geltung. Vollreife Früchte werden sehr spÃ?t gegen Ende des Monats Novembers ernten. Das Petit Manseng produziert eine bemerkenswerte Menge an Kristallzucker, bewahrt aber immer eine lebendige Säuerlichkeit. Die Palette reicht von Noten exotischer Früchte wie Mangos, Mandeln, Passionsfrüchte bis hin zu feinem Honig und Botrytis.

Ideal zu feinem Dessert, Süßgebäck und Frischkäse.

Petites Manseng

Im Jahr 2012 wurde das bestehende Weinsortiment um ein weiteres Etikett erweitert. Ein Petit Manseng, eine typisch für Jurançon in den französichen Hochpyrenäen. Die drei Rebstöcke, die von uns angepflanzt und nach seiner Rückgabe gezüchtet wurden, erhielten wir von einem Traubenlieferanten, der ausschließlich Bio-Trauben anbaut.

Aufgrund seiner ausgeprägten Säurestruktur und seines starken Aromas war dieser Tropfen eigentlich für die Herstellung von Weinen aus dem Hause L'Manna gedacht. Aber das Ergebnis war so erfreulich, dass wir uns entschieden haben, den reinen Tropfen abzufüllen.

PETIT MANSENG

Die Petit Manseng wächst auf dem Gebiet der Guyot-Ausbildung in der Tiefe (!) in einer Höhe zwischen 220 und 320 m auf den Alluvialböden. Der Traubensorte präsentiert selbst spärlich, kleine Beere und dickhäutig. Der Gärung sowie die zehn monatige Reifezeit des Weins erfolgt in Barriques. Ab Abfüllung lagert er für mehrere Wochen auf der Trinkflasche. Das Petit Manseng präsentiert ist extrem würzig, mit einer strohgelben Färbung, sehr intensiver, fruchtiger Duftnote (getrocknet Früchte) und Mineralien.

Er wird bei einer Wassertemperatur von 12°C geliefert, d.h. serviert als Kaltes, Gewinnendes und ist ideal als Beilage zu einem asiatischen Gericht, einer thailändischen-Suppe, einer Fischensuppe, sowie auch Spaghetti mit getrocknetem, gesalzenem Fishee („Bottarga“) oder einem einfachen Aperitif geeignet.

Mehr zum Thema