Pinot Rouge

La Cuvée d'Or Rouge

Le nez d'épices et de fruits rouges. Dès le départ, sa robe flamboyante d'un rouge intense impressionne. Au nez, il exhale des arômes de vanille, de chocolat, de fruits secs, de fruits rouges et de réglisse. La Cuvée d'Or rouge der Kellerei SiebeDupf. Un excellent vin rouge issu du Pinot Noir de Bâle et du Cabernet Dorsa.

Rouge cuvées d'Or Rouge

In dieser edlen Cuvee vereinen sich die elegante Basler Pinot Noir und die Power des Kabinetts Bordeaux d' Azur (eine Mischung aus Bordeaux und Blaufränkisch). Dunkle, kirschige, saure, krautige und leicht geröstete Noten verleihen diesem roten Tropfen die spezielle Würze, die jeden Geschmack erfreuen wird. Fruchtig, würzig und weicher Basler Qualitätswein mit einer angenehmen frischen Konsistenz, einer tollen Textur und einem langen Nachhall.

Burgundy Côte d'Auxerre rouge Pinot noir 2015

Der Pinot Black, eine Traubensorte mit weißem Fruchtsaft, ist eine Traubensorte mit sehr komplexen Düften. Wärme ist der schlechteste Grund im Keller, sie macht ihn geschmeidig und hei? Abschließend sei darauf hingewiesen, dass er am besten als Glaswein genutzt wird, etwas zu kühl als zu wärmend, da er sich im Weinglas sehr rasch um 4° aufheizt.

Übrigens, wenn man mit dem Fuss ein Gläschen nicht durch übertriebenen Eigennutz mitnimmt! Aber das ist nicht das Warmhalten des Glases mit den Finger!

LE ROUGE D'OTTROTT ET LE SEIN DE L'ANBAUGEBIET

Das malerisch gelegene Städtchen mit seinen verwinkelten Straßen und kleinen Gässchen liegt am Fuß des Odilienberges. Der Pinot Noire ist hier in 0ttrott die königliche Rebe! Lang, sehr lang ist die Historie der ROUGE D'OTTROTT, die 1109 begann. Mit Dekret vom 24. Mai 1340 wird in der Gemeinde von Reben in der Gemeinde Otto auf dem Hugenberg bei den Wardwegen, Mittelbühel und Erstenbach gesprochen.

Heute umfasst das Ottrotroter Kulturgebiet rund dreißig Hektaren und die ROUGE D'OTTROTT ist weit über dieses kleine Areal hinaus bekannt. Im ersten Teil des Weinberges befindet sich überwiegend sandiger und lehmiger, leicht körniger (und mit Kiesel bestreuter) braun-beige Schlick, der in einen sandigen Ton von grau-schwarzer und orangefarbener Färbung einmündet.

Die zweite Hälfte des Weinberges setzt sich aus braunen, sandigen Schlick und 5% feinem Sandstein zusammen. Es wird immer weiter und weiter und schließlich kommt es zu rötlich-orange-beigefarbenem Sand, der wiederum in einer Wassertiefe von 80-100 Zentimetern auf roten Sandstein stößt. Die meisten Weinberge liegen im Osten des Ortes an Hanglagen mit geringen Steigungen (3-5%) und einer Ost-Südost-Ausrichtung auf einer Seehöhe von 260m.

In diesem Teil gibt es eine Landstrasse und unbefestigte Wege. Die zweite Hälfte des Weinberges überragt das Dörfchen im nördlichen Teil, an steilen Abhängen (10-15%), mit einer Süd-Südwest-Ausrichtung und einer Höhenlage von 300m. Der Gesamtkomplex ist in seiner Gesamtheit einheitlich und gut durchstrukturiert. Das Weingut von ÖTTROTT liegt an keiner anderen Stelle der Ursprungsbezeichnung "AOC Alsace".

Mehr zum Thema