Raclette Weinempfehlung

Wein-Empfehlungen zum Grillen von Raclette

In diesem Fall konzentriert sich die Weinempfehlung auf Weißweine, deren Aromen sich leicht in diese delikate aromatische Vielfalt von Fisch und Dips einweben lassen. Zu welchem Wein passt Käsefondue oder Raclette? Ein Raclette oder Fondue gehört zum gemütlichen Abend. Was passt am besten zu Raclette und Käsefondue? Auf dieser Seite finden Sie fundierte Informationen zur Kombination von Raclette und Wein.

Weinempfehlung zum Raclettegrillen

Es gibt viele Inhaltsstoffe für Raclette. Egal ob es sich um die Varianten für Frischfleisch, Fische, Obst, Käsesorten oder chinesisches Raclette handelt, für jede Racletteart gibt es den passenden Wein. In dieser Raclettevariante wird in der Regel eine farbenfrohe Selektion von Fleischerzeugnissen und Geflügel serviert, die ihre Gewürze oft durch verschiedene Saucen erlangt. Dazu zählen zum Beispiel ein Pfälzer Burgunder mit seiner fruchtig-frischen Nase oder ein halbgetrockneter Blauburgunder.

Wenn jedoch das Fruchtfleisch in heiße Vertiefungen eingetaucht wird, was die Empfindung des Alkoholkonsums unerfreulich erhöhen kann, sollte die Weinauswahl auf einen hellen Weinschrank mit Rosinen oder Pinot Blanc erfolgen. Ein Raclette mit Fischen wird gewöhnlich mit festem, fleischigem Fang und Meeresfrüchten wie Krebse und Krebse serviert, die kurz in einer Brühe gekocht werden.

Weiße Weine mit einem delikaten, hellen Duft sind am besten geeignet, um ihren starken Geschmack nicht zu verschleier..... Der frische Moselriesling begleitet ausgezeichnet Fischsorten wie Forellen, Barsche und Barsche. Monkfish und Krebstiere passen gut zu einem Pinot Blanc. Werden Mayonnaise-haltige Dipps mit Fischen gereicht, können sie mit einem leckeren silbernen Wein aus dem Frankenland zubereitet werden.

In der fruchtigen Ausführung kann ein Raclette mit frischem Obst und Kochschinken gut mit einem getrockneten Riesenriesling oder Müller-Thurgau zubereitet werden. Der eigene Fruchtgeschmack dieser Weinsorten reichert das Duftaroma einer bestimmten Frucht wie z. B. Vanille, Mandarine oder anderen Früchten an. Im Allgemeinen eignet sich der kräftige Pinot Gris oder Pinot Blanc aus den Badener Weinbergen besonders für diese kräftige Raclette-Variante, aber auch ein delikater Gutedel aus dem Waadtländer oder Walliser Weinbaugebiet.

Serviert man zum Schmelzkäse Essiggurken, lässt sich diese Übersäuerung mit einem süßen Rheingauer Restriesling leicht überwinden. Besonders delikate Aromen zeichnen das Raclette aus. Damit sich keine Brataromen entwickeln können, wird das Rindfleisch in einer Bouillon gekocht. Aus diesem Grund wird diese Raclette-Variante oft von schmackhaften, exotischen Saucen begleitet.

Der angebotene Tropfen sollte sich daher leicht an diese Geschmacksrichtung gewöhnen, so dass ein portugiesischer weißer Herbst oder ein wenig saurer silberner Tropfen besonders gut mit ihm harmoniert.

Mehr zum Thema