Wein

Ramitello

Das Rubinrot, klar mit schwarzem Kern, das Di Majo Norante „Ramitello“ Biferno DOC fließt in das Glas. Der Wein wird aus den besten Motepulciano und Aglianico Trauben hergestellt, die im Ramitello Weinberg in Campomarino angebaut werden. Das Ramitello Biferno überzeugt durch ein harmonisches Spiel von Intensität und Eleganz. Ramitello besticht durch eine immense Fülle an intensiven Aromen von roten Früchten und zarten balsamischen Noten. Der Aglianico aus dem Weingut Ramitello in Campomarino.

Bifno Bifno D.O.C. 2013

Das rubinrote, klare mit einem schwarzen Herz, das Ramitello “ Ramitello “ Biferno fliesst in das Fenster. Im Geschmack ist diese Cuvee aus Montpulciano und Agilianico scharf, vollmundig, konzentriert und köstlich. Die Auswahl der besten Trauben von Montpulciano und Agriturismo kommt vom Ramitello Kreuz, einem vorherbestimmten Weingut in Campmarino. Die Ramitello ist eine ausgezeichnete Begleitung zu gut gewürzter Gastronomie, rotem Grillfleisch und Käse.

Rosso Ramitello molisano DOC 2013 – Di Majo Normante

Das Ramitello von D. M. N. präsentiert sich mit intensiven rubinroten und purpurroten Reflexionen im Becher. In seinem Bukett enthüllt er die reifen Sauerkirschen, die saftigen Blaubeeren und andere dunklen Beeren. Der Ramitello Melise Rotwein ist fantastisch rund, fruchtig, pflaumenartig und wird durch würzige Noten wie z. B. Lakritz und Lakritz ergänzt. Das wunderschöne Gleichgewicht zwischen Früchten, reifen Tanninen und lebhafter Obstsäure macht Ramitello zu einer wahren Top-Cuvée.

Arzobispo Cristiano Arzobispo Pedro de Atacama, Campomarino

Das Geschmacksspektrum erstreckt sich von Zwetschgen und reifen dunklen Früchten bis hin zu pikanten Noten mit einem leichten Lakritznoten. Sie dürfen nicht an Menschen unter dem vorgeschriebenen Alter weitergegeben werden. Durch Ihren Auftrag erklären Sie, dass Sie das gesetzliche Mindestalter einhalten.

Raimitello D.O.C., Bifno, 2013

Der Ramitello ist der erste rote Wein, der 1970 vom Weingut D. M. N. hergestellt wurde. Das Bifernoer Gebiet war das erste, das das DOK in der Moldau erhielt. Das Weingut Ramitello wurde 1968 und 1970 angelegt und ist heute etwa 30 Jahre alt. Das südöstliche Anpassen des Weinberges, der kalkhaltigen Böden und des gemäÃigte Klimas, einhergehend mit einer konstanten kühlende Seebrise des Atlantiks, bietet ausgezeichnete Vorraussetzungen. weinanbau.

Der Weinkeller wurde zusammen mit dem Winzer und der Weinkellerei R. C. Cotarella ausgebaut und die Weinkellerei überaus ist ein wichtiger Bestandteil des Weinbergs von G. J. Alessio Dio Majo in Norante. Damit werden die Weintrauben für nach der Spalier- und Pergolabildung kultiviert, was ein fast revolutionäres ähnliches Benehmen in der Region ist und die Weingärten von D. M. N. von anderen bereits im Erscheinungsbild abhebt.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.