Wein

Regaleali Rose

Das ist nicht nur ein Rosé, sondern ein Wein, der den zahlreichen und schönen Rosen von Regaleali gewidmet ist. Das Landgut Regaleali beherbergt eine Fülle von Rosen in unzähligen Schattierungen aus aller Welt. Regalealis Roséwein ist Geschichten von Liebe und Freundschaft gewidmet. Die Regaleali Le Rose Terre Siciliane IGT von Tasca d’Almerita verzaubert das Auge mit ihrer brillanten und intensiven rosa Farbe. Die Regaleali le Rose ist so intensiv wie ihr heller Roséton, auch in Duft und Geschmack.

Le Rose 2016 Regali

Mit den Muscheln des Avola wird der Maskalese zerkleinert und anschließend neun Monaten in einem Stahlbehälter gelagert. Der örtliche Rebsorte wird zum optimalen Reifungszeitpunkt geerntet und sofort nach der Pressung für 12 bis 24 Std. mazeriert. Die Gärung und Reifung erfolgt in Edelstahlbehältern für drei Monaten. Elegantes und verführerisches Aroma nach gereiften Rotkirschen, Walderdbeeren und himbeerfarben.

Le rose dei regali 2017

Einige Angaben zur Produktion von Regaleali La Rose und einige Analysedaten aus dem Keller. Als Traubensorte wird 100% Traubensorte verwendet: die Sorte L’Nerello-Maskalese. Er hat das Gütezeichen TERRES SICILANO IGT. Die Regaleali wird in einem Stahlbehälter für drei weitere Monaten verlängert. Beschreibung: Regaleali Die Rose wird jedes Jahr mit großer Sorgfalt aus den Weintrauben des dreißigjährigen Rebstocks der Sorte Negro Mascalesa hergestellt.

Eine besondere Rose, die in den letzten Jahren von Schriftstellern, Weinverkostern und Weinkritikern regelmässig gelobt und evaluiert wurde. Nach der Sorte mit dem Namen  Nero ist sie die am zweithäufigsten kultivierte Sorte in ganz Italien: Die Sorte mit dem Namen Mascalesa (Nerello Mascalese). Die Sorte wird schon seit vielen Jahrzehnten vor allem in der Gegend um den Ätna angebaut.

Die Weinkellerei selbst schreibt: „Unser rosa Wein von der Sorte L’Nerello Moscale verbindet die Fruchtigkeit der Weissweine mit der Fruchtigkeit der roten Weine und eröffnet so vielfältige Kombinierbarkeit. Die Bezeichnung ist an die blumige Note der Traubensorte und zugleich an die Rose erinnernd, die bei Regaleali Winery blüht. Einmal im Weinglas enthüllt sich ein delikates Bouquet, das verspielt an die verschiedenen roten Früchten und vor allem an Früchten erinnernd ist.

Die Rose ist ein bezaubernder, lebhafter und lebhafter Rose, der mit seiner dezenten, verhaltenen Manier vor allem auf den Papierrollen zu inspirieren weiß. Unser Tipp: Frischlachs in allen Varianten harmoniert perfekt mit Regaleali-LeRose. Außerdem schmeckt dieser köstliche Rosenkranz sehr gut zu Fisch, vielen Fischspeisen, saftigen Truthähnen, Huhn, verschiedenen Currygerichten und anderen ausgesuchten Speisen der fernöstlichen Gastronomie.

Das ganze Sortiment an knackigem Salat ist in diesem Salat ein würdiger Mitspieler.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.