Wein

Riesling Halbtrocken

Riesling ist zweifellos der König der Weißweine und auch das Aushängeschild des deutschen Weinbaus auf internationaler Ebene. Anspruchsvoller Riesling, ohne schwer zu sein. Der Riesling mit seinem feinen Duft nach Pfirsich und Aprikose ist ein saftiger und zugleich schmackhafter Wein mit Stil. Riesling halbtrocken ist der ideale Wein für kräftige Pasta- und Fleischgerichte. Wie keine andere Rebsorte steht der Riesling für die deutsche Weinkultur und bietet eine enorme Vielfalt an Weinen.

Halbtrockener Riesling

Riesling ist zweifellos der Weißweinkönig und auch das Wahrzeichen des Weinbaus in Deutschland auf internationalem Niveau. Der Ursprung des Riesling ist nicht 100% klar, aber es wird angenommen, dass die Rebsorte aus der Kreuzung der Sorten des Heunischen und des Traminers vor sehr langem stammt.

Verlässliche Informationen gab es erst im 15. Jahrhundert, als sich der Riesling vom Tal des Rheins in die deutsche Anbauregion ausbreitete. Der Riesling kann in allen Qualitäten hergestellt werden. Dem halbtrockenen Neuberger steht sein trockener Schwager in nichts nach. Frische, leichte Gerichte wie Salate, Karpaccio und andere Vorspeisen. Durch seine dezente Süße eignet er sich auch sehr gut als Beilage zu Asia-Kost.

Kellerei Bassermann-Jordan-Deidesheimer Riesling halbtrocken

Sie haben das Recht, die bestellte Leistung ohne Angaben von Gründen binnen 14 Tagen zurückzugeben. Haben Sie ein Paypal-Konto, genießen Sie auch den Paypal-Käuferschutz. Für die Lieferung im Inland gelten die Lieferfristen für andere Staaten finden Sie im Impressum.

Halbtrockener Riesling

Wie keine andere Sorte steht der Riesling für die Kultur des deutschen Weins und bietet eine große Vielfalt an Weine. Es gibt keine andere Traubensorte (mit Unterstützung des Weinbauers und Kellermeisters), die in der Lage ist, eine so breite Auswahl an verschiedenen Nuancen zu produzieren. Wie keine andere Sorte steht der Riesling für die Kultur des deutschen Weines. Vor allem der Riesling tut in Deutschland gut.

Halbtrockener Riesling-Film, Flick-Weingut

Wenige km von der quirligen Großstadt Frankfurts im Herzen des Rhein-Main-Gebietes befindet sich die Straßenmühle im kleinen Weinort Weiden bei Hochheim, die auf eine über 700-jährige Firmengeschichte blicken kann. Seit 1997 hat hier das Weinkellerei-Joachim-Flick seinen Sitz. Seit 1775 verwurzelt, hat sich der Hof in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt und ist heute ein guter und stabiler Riesling-Produzent im Rheingau.

Aus diesem Grund ist die Kellerei seit 1992 im Rheingau und seit 1999 Mitglied im Verein der Prädikatsweingüter Deutschland. Für den feinen, fruchtigen, edlen Riesling und den reichen Spätburgunder sind tausend Handgriffe nötig. Dies ist das Anliegen von Herrn Dr. med. Rainer R. M. S. M. S. Becker.

Aus diesem Grund setzt er auf umweltfreundlichen Weinbau, sorgfältige Weinbereitung und eine auf das Wesentliche beschränkte Weinbereitung.

Daniela Papst

Daniela Papst ist Weinliebhaberin und verköstigt Rebensaft aller Couleur. Wie die meisten Deutschen trinkt sie am liebsten heimische Weine, dicht gefolgt von italienischen und französischen. Aber auch die edlen Tropfen aus Down Under haben es ihr angetan. Auf weintrend.com bloggt Daniela über Ihre Erfahrungen und gibt Tipps für Weinliebhaber.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.